all PR
Startseite -> Verkehr, Tourismus, Auto -> Freier Eintritt für Inhaber der ClubCard in das Mercedes-Benz Museum
Meldungen-Kategorien
Suche im Meldungsarchiv

Siehe auch
Finden Sie Fahrradcruiser im Internet
Jetzt neu: Gratis Kkartenlegen online
RSS-News-Feed
Hilfe zur Einbindung
Meldung vom 01.08.2007, 13:00 Uhr von DaimlerChrysler AG

Freier Eintritt für Inhaber der ClubCard in das Mercedes-Benz Museum



Stuttgart (pressrelations) - Freier Eintritt für Inhaber der ClubCard in das Mercedes-Benz Museum
Stuttgart - Besitzer der Mercedes-Benz ClubCard haben ab dem 1. August 2007 freien Eintritt in das Mercedes-Benz Museum. Mit dieser Entscheidung wird die 2005 ins Leben gerufene Premium-Karte für alle Mitglieder der weltweit rund 70 Mercedes-Benz Clubs noch weiter aufgewertet.
Michael Bock, Geschäftsführer der Mercedes-Benz Museum GmbH: 'Die Mitglieder unserer anerkannten Mercedes-Benz Clubs sind herausragende Kenner unserer einzigartigen Tradition. Aus diesem Grund freue ich mich besonders, dass die ClubCard jetzt zum freien Eintritt in das Mercedes-Benz Museum berechtigt.'
Die ClubCard dient vordergründig als Clubausweis und ist mit den Porträts von Gottlieb Daimler und Karl Benz für alle Clubs weltweit einheitlich gestaltet - sie unterscheidet sich dennoch von Club zu Club durch das gut erkennbar aufgedruckte Club-Logo.
Die Funktion als Clubausweis ist jedoch nur ein Aspekt. Noch wichtiger für die ClubCard Inhaber sind die in der Praxis mit dem Besitz der Karte verbundenen Vorteile, die das Club-Management mit weit über 200 Unternehmen ausgehandelt hat. Deutlich spürbare Preisvorteile, Vorzugs-Service und Zugang zu Privilegien bei vielen Veranstaltungen bietet die ClubCard, die über die Mercedes-Benz Clubs an deren Mitglieder ausgegeben wird. Neben dem freien Eintritt ins Mercedes-Benz Museum erhalten Clubmitglieder im Museum auf nahezu alle Artikel 20 Prozent Rabatt. Eine stetig steigende Zahl von internationalen Hotels gewährt Mercedes-Benz Enthusiasten gegen Vorlage der ClubCard ermäßigte Übernachtungspreise.
Besonders wichtig für die Fahrer seltener Fahrzeuge sind Original-Ersatzteile. Die Mercedes-Benz ClubCard bietet ihren Inhabern bei der Beschaffung der für ihre Klassiker lebenswichtigen Teile und Aggregate doppelte Hilfe: Einerseits spart sie Zeit und Nerven bei der Suche mit einer umfangreichen Händler-Adressenliste, die online abrufbar ist. Zudem trägt sie zur Kostenreduzierung bei Restaurierung, Reparatur und Wartung der automobilen Schätze ihrer Besitzer bei, indem sie ihnen Zugang zu Rabatten auf Ersatzteile und Dienstleistungen der kooperierenden Teilehändler und Restaurierer gewährt. Seit 2006 weisen sich bereits 45.000 Mercedes-Benz Clubmitglieder weltweit mit der einheitlichen ClubCard aus.
Die ClubCard ist für alle Karteninhaber aber auch der Schlüssel zum multimedialen Netzwerk ClubLounge im Internet, das sich unter www.mercedes-benz.com/clubs allen Themen rund um die Marke Mercedes-Benz widmet. Dies schließt auch den Zugang zu den verschiedenen Diskussions- und Informations-Foren ein. Der Zugang zur ClubLounge erfolgt über die Registrierung per ClubCard ID-Nummer.

Ansprechpartner: Enrico Müller Telefon: 0049 (0) 711-17-49605 Fax: 0049 (0) 711-17-49608 E-Mail: enrico.mueller@daimlerchrysler.com

Quelle: Meldung von DaimlerChrysler AG bei Pressrelations.de
Startseite
Über allPR.de
RSS-Feeds
Impressum
Wenn Sie diesen Artikel verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://allPR.de/100400/Freier-Eintritt-fuer-Inhaber-der-ClubCard-in-das-Mercedes-Benz-Museum.html
27.04.2017, 15:02 Uhr

Meldungen nach Autoren geordnet: a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z |


Europa Sport - Onlineshop für Sportzubehörartikel
Private Vorsorge - Informieren Sie sich jetzt

Linkanalyse - welche Seiten linken hier her?