all PR
Startseite -> Verkehr, Tourismus, Auto -> Vignetten nur noch in Grenznähe - Österreich-Pickerl
Meldungen-Kategorien
Suche im Meldungsarchiv

Siehe auch
Finden Sie Fahrradcruiser im Internet
Jetzt neu: Gratis Kkartenlegen online
RSS-News-Feed
Hilfe zur Einbindung
Meldung vom 27.07.2007, 12:30 Uhr von ADAC

Vignetten nur noch in Grenznähe - Österreich-Pickerl



München (pressrelations) - Vignetten nur noch in Grenznähe - Österreich-Pickerl

Verkauf beim ADAC weiterhin gesichert

Dass Autofahrer, die auf österreichischen Autobahnen ohne gültige Vignette erwischt werden, hohe Bußgelder zahlen müssen, ist bekannt. Neu ist, dass die österreichische Straßenbaugesellschaft ASFINAG ihre Vignetten-Verkaufsstellen drastisch reduziert hat.

Nach Angaben des ADAC gibt es in Deutschland statt bislang 280 Verkaufsstellen nur noch 130. Die ASFINAG hat ihr Vertriebskonzept geändert, nachdem sich herausstellte, dass vor allem grenznahe Kaufmöglichkeiten genutzt werden. Künftig gibt es das Pickerl nur noch in Tankstellen und Grenzbüros im Umkreis von 20 Kilometern zur Grenze sowie in 20 zusätzlichen Autobahntankstellen, die strategisch günstig liegen.
Wer die lästige Suche nach einer Verkaufsstelle oder lange Wartezeiten vermeiden möchte, kann die Vignetten auch beim ADAC in den Geschäftsstellen oder im Internet unter www.adac.de erwerben.

Rückfragen:Katja Frisch
089/7676-3266

Quelle: Meldung von ADAC bei Pressrelations.de
Startseite
Über allPR.de
RSS-Feeds
Impressum
Wenn Sie diesen Artikel verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://allPR.de/99960/Vignetten-nur-noch-in-Grenznaehe-oesterreich-Pickerl.html
27.04.2017, 15:03 Uhr

Meldungen nach Autoren geordnet: a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z |


Europa Sport - Onlineshop für Sportzubehörartikel
Private Vorsorge - Informieren Sie sich jetzt

Linkanalyse - welche Seiten linken hier her?