all PR
Startseite -> Autoren -> b
Meldungen-Kategorien
Suche im Meldungsarchiv

Siehe auch
Finden Sie Fahrradcruiser im Internet
Jetzt neu: Gratis Kkartenlegen online
RSS-News-Feed
Hilfe zur Einbindung
Pressemeldungen von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen:

Meldung vom 21.11.2005, 21:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Endlich Durchatmen in Müllrose - Ortsumgehung frei für den Verkehr


Meldung vom 18.11.2005, 12:59 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Ostseeautobahn A 20 bald komplett


Meldung vom 18.11.2005, 11:59 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Neue Software für Lkw-Maut kommt pünktlich zum 1. Januar


Meldung vom 17.11.2005, 17:33 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel begrüßt EU-Initiative zur Meerespolitik - EU Vorschläge zur Hafenrichtlinie weiter in der Kritik


Meldung vom 17.11.2005, 16:01 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Freie Fahrt auf der A 9 bei München


Meldung vom 14.11.2005, 15:59 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Leistungsfähige und sichere Verkehrswege im Alpenraum notwendig


Meldung vom 11.11.2005, 14:59 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Sechsstreifiger Ausbau der A 4 kommt gut voran


Meldung vom 11.11.2005, 09:30 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Umweltfreundliche Fahrzeuge der Zukunft müssen zum Klimaschutz beitragen


Meldung vom 10.11.2005, 09:01 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Rhön-Durchgangsverkehr rollt künftig an Oberweißenbrunn vorbei


Meldung vom 04.11.2005, 15:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Ausweitung der Lkw-Maut hätte negative Folgen


Meldung vom 03.11.2005, 10:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Seehafen-Richtlinie 'Port Package II' schadet der europäischen Seeschifffahrt


Meldung vom 03.11.2005, 10:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Hoher Bedarf an Ausbau der Terminalinfrastruktur für den Kombinierten Verkehr


Meldung vom 26.10.2005, 10:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Über mögliche Gefahren des Tuning aufklären


Meldung vom 24.10.2005, 10:33 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Ortsumgehung Wolsfeld wird ab heute Realität


Meldung vom 14.10.2005, 16:05 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: A 71 zwischen Thüringen und Bayern in Kürze perfekt


Meldung vom 14.10.2005, 16:04 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Neue Ortsumgehung bringt mehr Sicherheit und weniger Stau für Bürstadt/Bobstadt


Meldung vom 14.10.2005, 15:02 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe : Alkoholverbot für Fahranfänger kommt - Bundesrat unterstützt Initiative des Ministers


Meldung vom 13.10.2005, 11:03 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe setzt sich für Alkoholverbot für Fahranfänger ein


Meldung vom 10.10.2005, 13:01 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke gibt Startschuss für die Ortsumgehung Markersbach


Meldung vom 07.10.2005, 10:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Hart gegen Führerscheintourismus vorgehen


Meldung vom 30.09.2005, 16:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe fordert Fahren mit Licht am Tage ab 1. Oktober


Meldung vom 30.09.2005, 14:30 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Ortsumfahrung sorgt für neue Entwicklungschancen in Eschenau


Meldung vom 30.09.2005, 13:00 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Verhandlungen über zweite Transrapidstrecke in China können beginnen


Meldung vom 24.09.2005, 14:02 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Mehr Planungsbeschleunigung für ganz Deutschland


Meldung vom 24.09.2005, 14:02 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Autobahnbau fördert die Wirtschaft und neue Arbeitsplätze


Meldung vom 22.09.2005, 16:25 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune: Berlin erhält 2005 rund 38 Millionen Euro für Sicherheitsmaßnahmen


Meldung vom 16.09.2005, 13:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Rheinland-Pfalz erhält 2005 weitere 35 Millionen Euro für den Ausbau der Bundesfernstraßen


Meldung vom 16.09.2005, 13:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Deutschland ist hervorragender Innovationsstandort


Meldung vom 14.09.2005, 10:00 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Stollberg wird vom Durchgangsverkehr entlastet


Meldung vom 12.09.2005, 17:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Ortsumgehung Belzig - Meilenstein für die Entwicklung der Stadt


Meldung vom 12.09.2005, 17:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Gommern profitiert vom Zusatzprogramm des Bundes


Meldung vom 12.09.2005, 17:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Körper: Wichtige Verkehrsader erhält zusätzliche Mittel


Meldung vom 09.09.2005, 10:04 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Mutlangen wird vom Durchgangsverkehr befreit


Meldung vom 08.09.2005, 15:33 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Neue Schleuse Templin stärkt Wassertourismus in Brandenburg


Meldung vom 08.09.2005, 15:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Deutschland und Polen auf gutem Weg zur Nutzung der Oder


Meldung vom 07.09.2005, 17:33 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mit der Ortsumgehung Walburg steht der 1. Abschnitt der A 44 vor der Verkehrsfreigabe


Meldung vom 07.09.2005, 16:33 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Modernisierte Tunnelleitzentrale erhöht Sicherheit in Tegel


Meldung vom 07.09.2005, 14:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Hochwasserschäden an Bayerns Bundesfernstraßen und Bundeseisenbahnen werden zügig beseitigt


Meldung vom 07.09.2005, 14:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Wetterdienste sind für die Katastrophenvorsorge unverzichtbar


Meldung vom 06.09.2005, 11:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Maritimes Sicherheitszentrums für Nord- und Ostsee verbessert Seesicherheit


Meldung vom 05.09.2005, 18:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Erweiterung der A 2 macht große Fortschritte


Meldung vom 05.09.2005, 17:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Single-Flughafen BBI bekommt eine ICE-Anbindung


Meldung vom 31.08.2005, 15:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Wasserstoff ist der Energieträger der Zukunft


Meldung vom 31.08.2005, 15:30 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Modernste Verkehrstelematik-Anlage reduziert Staurisiko im Großraum Frankfurt


Meldung vom 31.08.2005, 14:30 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Schleusen Dörverden und Minden haben hohe Priorität


Meldung vom 31.08.2005, 11:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Fernverkehre im Raum Lübeck werden optimiert


Meldung vom 31.08.2005, 11:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Geinsheim wird vom Durchgangsverkehr entlastet


Meldung vom 29.08.2005, 18:30 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Körper: Weiterer Fortschritt an der B 41 - Vierstreifiger Ausbau des Knotens B 41 / K 98 /K 55 bei Waldböckelheim


Meldung vom 29.08.2005, 13:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Mit der Bahn zur BUGA nach Gera - Beginn der Bauarbeiten im Eisenbahnknoten Gera


Meldung vom 26.08.2005, 15:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: In Gotha wird wichtiger Beitrag zur Ausbildung von Fachkräften für die ostdeutsche Wirtschaft geleistet


Meldung vom 26.08.2005, 14:32 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Travequerung geht in Betrieb - Lübecker Herrentunnel für den Verkehr freigegeben


Meldung vom 26.08.2005, 14:31 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: 100 Handelsschiffe fahren wieder unter deutscher Flagge


Meldung vom 23.08.2005, 15:04 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Solide Verkehrspolitik schafft Mobilität und Sicherheit


Meldung vom 22.08.2005, 21:37 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Hälfte der Kinder über sechs Jahre im Auto unzureichend gesichert


Meldung vom 18.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Angleichung des ALG II ist notwendig


Meldung vom 13.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Stolpe: Ausnahmegenehmigung für Verkehrsüberwachungsflüge und Rundflüge über Berlin nur unter strengen Auflagen


Meldung vom 13.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Nadelöhr im Autobahnnetz wurde beseitigt


Meldung vom 13.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Ausbau der A 1 bringt Sicherheit und Lärmschutz


Meldung vom 12.08.2005, 02:21 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe fordert Pkw-Hersteller zur serienmäßigen Ausrüstung mit Fahrstabilitätssystemen auf


Meldung vom 09.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Reform steht im Zeichen von sozialer Verantwortung und wirtschaftlicher Effizienz


Meldung vom 09.08.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Hälfte der Kinder über sechs Jahre im Auto unzureichend gesichert


Meldung vom 30.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Entlastung der Stadt Thannhausen vom Durchgangsverkehr ab heute Realität


Meldung vom 30.07.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bund fordert vom Mautkonsortium über 5,1 Milliarden Euro


Meldung vom 28.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Tunnel in Deutschland haben hohen Sicherheitsstandard - EU-Tunnelrichtlinie wird in deutsches Recht umgesetzt


Meldung vom 28.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Ortsdurchfahrt Höchst wird endlich entlastet


Meldung vom 28.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur in Nordbayern


Meldung vom 23.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Weiteres deutsches Teilstück der Autobahn Dresden nach Prag fertig gestellt


Meldung vom 23.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Vogt: Bürger und Wirtschaft brauchen gute Verkehrsinfrastruktur - B 492: Verkehrsfreigabe der Ortsumfahrung Hermaringen


Meldung vom 20.07.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Vogt: Infrastruktur sorgt für Standort- und Lebens-Qualität


Meldung vom 16.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Eine Entlastung für Isny - Spatenstich zur Ortsumgehung Isny am 15. Juli 2005


Meldung vom 12.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Automobilindustrie entwickelt sich in Ostdeutschland positiv


Meldung vom 08.07.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Licht am Ende des Tunnels - Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in Sicht


Meldung vom 06.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune: Planung der Ortsumgehung Anklam geht weiter


Meldung vom 01.07.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune: Schwerin kann bald wieder durchatmen


Meldung vom 01.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bundesverkehrsminister legt Halbjahresbilanz zur Maut vor


Meldung vom 30.06.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Verkehrswirtschaft ist Innovationsmotor


Meldung vom 28.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

B 28: Spatenstich beim abschließenden Bauabschnitt der Ortsumgehung Metzingen


Meldung vom 28.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Kein EU-Zwangsumtausch von deutschen Führerscheinen


Meldung vom 28.06.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Galileo - gutes Ergebnis für den Steuerzahler


Meldung vom 25.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Verbraucherschutz im Verkehr weiter stärken


Meldung vom 25.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe und Hansen sprachen über Fehmarnbelt und Scandlines


Meldung vom 22.06.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Arbeit statt Arbeitslosigkeit - Straßenbau-Pilotprojekt in Gera auf gutem Weg


Meldung vom 22.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Qualität des ÖPNV in Deutschland ist beispielhaft


Meldung vom 17.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Sicherheitskräfte an der Ostsee sind für maritime Notfälle gut gerüstet


Meldung vom 14.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Letzte Lücke der Neubaustrecke Nürnberg - Ingolstadt bei Kinding am 13. Juni geschlossen


Meldung vom 08.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Straßenmeisterei Rödelmaier geht in Betrieb


Meldung vom 07.06.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Kaufering und Landsberg werden vom Straßenverkehr entlastet


Meldung vom 07.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Eisenbahnabkommen eröffnet deutscher Bahnindustrie Potenziale auf dem chinesischen Markt


Meldung vom 04.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Bundesregierung setzt auf Partnerschaft bei innovativer Verkehrstechnik


Meldung vom 04.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Alkoholmissbrauch am Ruder konsequent bekämpfen


Meldung vom 02.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Bundesregierung und öffentliche Banken unterstützen breite Anwendung von Public Private Partnership (PPP) in Deutschland


Meldung vom 28.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Minister Stolpe eröffnet Fahrradwochen in Potsdam


Meldung vom 26.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe und Trittin: Verbesserter Lärmschutz und verlässliche Entwicklungschancen für deutsche Flughäfen


Meldung vom 24.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Statement von Bundesverkehrsminister Dr. Manfred Stolpe


Meldung vom 21.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Luftverkehrsstandort Deutschland wird immer attraktiver


Meldung vom 20.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Sechsstreifiger Ausbau der A 4 kommt voran


Meldung vom 20.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Schadstoffausstoß aus Schiffsmotoren erstmals weltweit begrenzt


Meldung vom 12.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Neues Planungsrecht beschleunigt Bauvorhaben um bis zu zwei Jahre


Meldung vom 10.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Investitionen des Bundes entlasten Nordrhein-Westfalens Straßen


Meldung vom 05.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Freigabe der öffentlichen Infrastruktur am Münchner WM-Stadion


Meldung vom 05.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Neue Nibelungenbrücke Worms - eine leistungsfähige Verknüpfung des überregionalen Verkehrsnetzes


Meldung vom 05.05.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bund und Land Mecklenburg-Vorpommern einig: Gesamte lärmauffällige Strecke der A 20 wird saniert


Meldung vom 30.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Maßnahmen zur Realisierung der Lkw-Durchgangsverkehre


Meldung vom 28.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Raumordnungsbericht 2005 zeigt positive Ost-West-Angleichung


Meldung vom 28.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: WM-Vorbereitungen laufen auf vollen Touren


Meldung vom 28.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe begrüßt Aus für die Sportboot-Vignette


Meldung vom 28.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Ortsumgehung Marienberg ist ein weiterer Meilenstein für das Zusammenwachsen Europas


Meldung vom 27.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Deutschland ist exzellenter Standort für taiwanesische Investoren in Europa


Meldung vom 23.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gegen die Feinstaubbelastung für ein stärkere Spreizung der Lkw-Maut


Meldung vom 21.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: 'Mobilität ist ein zentraler Faktor der Modernisierungspolitik für Deutschland'


Meldung vom 15.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Zahl und Standorte der Wasser- und Schifffahrtsdirektionen bleiben erhalten


Bundesverkehrsminister unterstreicht Bedeutung der Wasserstraßen für Verkehrspolitik und Infrastruktur
Meldung vom 12.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Mauteinnahmen entwickeln sich positiv


Verkehrsminister zieht 100-Tage-Bilanz/Befristete Schwerpunktkontrollen nachts
Meldung vom 07.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Höhere Maut für Ruß-Lkw


'Der Lkw-Verkehr trägt erheblich zur Dieselrußbelastung bei. Neben den steuerlichen Anreizen für Filter in Diesel-Pkw, die die Bundesregierung konsequent verfolgt, müssen wir deshalb auch den Rußausstoß bei Nutzfahrzeugen deutlich reduzieren. Daher habe i
Meldung vom 06.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Wasserstraßen gehören zu einem modernen und leistungsfähigen Verkehrsnetz


'Mit dem Mittellandkanal ist ein zentraler Teil des deutschen Wasserstraßennetzes entstanden, der heute nicht mehr wegzudenken ist', sagte Verkehrsstaatssekretär Ralf Nagel bei der Festveranstaltung zum Jubiläum '100 Jahre Mittellandkanal' am Dienstag in
Meldung vom 02.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Bundesregierung sorgt für mehr maritime Sicherheit


Neues Schadstoffunfall-Bekämpfungsschiff 'Arkona'
Meldung vom 02.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Brennstofftanks auf Schiffen sollen besser geschützt werden


Auf der 48. Sitzung des Unterausschusses Schiffsentwurf und -ausrüstung einigten sich die Mitgliedsstaaten einstimmig auf eine Ergänzung zum MARPOL Übereinkommen. 'Damit werden Öle, unabhängig davon, ob sie als Ladung oder Brennstoff an Bord sind, gleichw
Meldung vom 30.03.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Tsunami: Stolpe schickt Spezialgerät zum Wiederaufbau nach Südostasien


Drei Monate nach der großen Tsunami-Katastrophe im Indischen Ozean hatte am Montag ein weiteres Erdbeben die Region vor Sumatra erschüttert und eine Massenpanik ausgelöst. 'Dieses Beben hat uns an die schrecklichen Bilder vom Dezember erinnert und an unse
Meldung vom 30.03.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Verkehrswegebau bringt Zukunft


Heute erfolgte für das Brückenbauwerk der Anschlussstelle Niederfrohna der 'Baggerbiss'. Damit leitete die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Iris Gleicke, den Baubeginn für einen weiteren Abschnitt
Meldung vom 25.03.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Hälfte der Kinder über sechs Jahre im Auto unzureichend gesichert


25. März 2005 - 'Mehr als die Hälfte aller Kinder über 6 Jahre ist im Auto überhaupt nicht oder nicht ausreichend gesichert. Das ist eine erschreckend hohe Zahl. Durch richtige Kindersitze und konsequentes Anschnallen auch bei kurzen Strecken können Elter
Meldung vom 24.03.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bundesverkehrsministerium gestaltet Internetseiten neu


Mit neuem Schwung auf der Datenautobahn
Meldung vom 22.03.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Neue Katalysatoren für Busse und Lkw's erfordern Kraftstoffzusatz AdBlue


Moderne Technik reduziert Abgase im Straßenverkehr
Meldung vom 18.03.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bundesverkehrsministerium: Wiesheu verdreht Tatsachen


Dazu erklärt der Sprecher des Bundesverkehrsministeriums:
Meldung vom 11.03.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Deutschland ist jetzt weltweit führend bei der Mauttechnologie


Bundesverkehrsminister besucht die CeBit in Hannover
Meldung vom 04.03.2005, 17:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Neue Einbahnwege in der westlichen Ostsee machen Schiffsverkehr noch sicherer


Die neuen Wegeführungsmaßnahmen in der westlichen Ostsee haben nach Angaben Stolpes drei Ziele: Sie sollen
Meldung vom 02.03.2005, 14:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Pilotprojekt mit Bundesagentur für Arbeit bei Straßenbau in Thüringen


'Mit diesem Pilotprojekt gelingt es uns ganz konkret, Arbeit statt Arbeitslosigkeit zu finanzieren', sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Iris Gleicke, am Mittwoch in Gera.
Meldung vom 01.03.2005, 16:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Ein guter Tag für Südthüringen - Baubeginn an der A 73 Schleusingen - Eisfeld


Die Brücke über das Schleusetal ist mit 680 m Länge und 40 m Höhe über dem Talgrund die größte der sechs Talbrücken, die in dem 11,7 km langen Streckenabschnitt von Schleusingen bis Eisfeld entstehen. Das Bauwerk wird mit zwei parallelen Überbauten in Sta
Meldung vom 01.03.2005, 13:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Betriebskontrollen erhöhen Entdeckungsrisiko für Mautpreller


'Bei der Betriebskontrolle ist die nachträgliche Prüfung möglich, ob einzelne Spediteure die Maut korrekt bezahlt haben. Pro Jahr wird das BAG bis zu 1.400 Betriebe kontrollieren', sagte der Verkehrsminister.
Meldung vom 28.02.2005, 16:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Koordinierte Raumordnung für Land und Meer


Konferenz zum Integrierten Küstenzonenmanagement (IKZM) in Berlin
Meldung vom 25.02.2005, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Ortsumgehung Marienberg kommt


Die Zusage beruht auf einer Erweiterung des diesjährigen Finanzrahmens für den Bundesfernstraßenbau im Freistaat Sachsen. Damit kann in Sachsen in diesem Jahr noch mit dem Bau eines zusätzlichen Fernstraßenprojektes begonnen werden.
Meldung vom 25.02.2005, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Entscheidung für PPP-Pilotprojekte gefallen - Verkehrsministerium nennt erste A-Modelle


25. Februar 2005 - Bundesverkehrsminister Dr. Manfred Stolpe hat heute angeordnet, dass fünf Autobahn-Ausbaumaßnahmen als Public-Private-Partnership (PPP) auf den Markt gebracht werden. Bei diesen so genannten A-Modellen handelt es sich im einzelnen um:
Meldung vom 23.02.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Verkehrsinfrastruktur im bayerischen Chemiedreieck Burghausen wird ausgebaut


, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, am Mittwoch anlässlich seines Besuchs in der Region. Neben der Verbesserung der Erreichbarkeit stehen auch die Entlastung der Anwohner der B 12 und die Erhöhung der Verkehrssicherh
Meldung vom 21.02.2005, 11:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Galileo eröffnet den Einstieg in einen wachsenden Hochtechnologie-Markt


'Das europäische Satellitennavigationssystem Galileo eröffnet als innovatives und zukunftsgerichtetes Raumfahrtprojekt der deutschen Industrie den Einstieg in einen neuen, weltweit rasch wachsenden Hochtechnologie-Markt.' Das erklärte Ralf Nagel, Staatsse
Meldung vom 21.02.2005, 11:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune: Beeindruckende Fortschritte beim Ausbau des russischen Hafens Ust-Luga


'Es ist eine wichtige und gute Botschaft der russischen Seite, dass die Eisenbahn-/Ro-Ro-Fährverbindung von und nach Ust-Luga über Kaliningrad/Baltijsk den Fährhafen Sassnitz auf Rügen im Dezember 2005 aufgenommen wird'. Das sagte der Staatssekretär im Bu
Meldung vom 17.02.2005, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: CDU disqualifiziert sich als verlässlicher Partner für die deutsche Hafenwirtschaft


17. Februar 2005 - Zur Haltung der CDU in der Frage Port Package II erklärt die Parlamentarische Staatsekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Angelika Mertens: 'Die CDU hat sich ganz offensichtlich in ihrem Gestrüpp widersprüch
Meldung vom 15.02.2005, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Neue Verordnung sichert Fluggastrechte


'Mit der neuen Verordnung haben wir eine Stärkung der Fluggastrechte erreicht', so Stolpe. 'Sie sichert Flugreisenden ab dem 17. Februar 2005 deutlich mehr und weiterreichende Rechte gegenüber den Fluggesellschaften zu.' So würden die Beträge für Entschäd
Meldung vom 14.02.2005, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Globale Probleme verlangen globale Lösungen


Minister beraten Errichtung eines multifunktionalen globalen Erdbeobachtungssys-tems
Meldung vom 11.02.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Gewässerkunde in Koblenz - Interessenausgleich zwischen Verkehr und Ökologie


Die BfG ist eine Oberbehörde im Geschäftsbereich des BMVBW. Als wissenschaftliches Institut des Bundes befasst sie sich mit allen gewässerkundlichen Fragen rund um das Thema Wasserstraßen. Sie berät das Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswese
Meldung vom 10.02.2005, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Verkehrsinfrastruktur ist Rückgrat für Wirtschaft und Beschäftigung in Europa


Bundesverkehrsminister trifft seinen luxemburgischen Amtskollegen Lux
Meldung vom 10.02.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune: Städte lebenswert und lebendig zu erhalten, ist wichtigste Aufgabe der Stadtentwicklungspolitik


Internationales Einzelhandelsforum 'Vital Cities' am 10. Februar 2005 in Wien
Meldung vom 04.02.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Ausbaubedarf bei der Terminalinfrastruktur des Kombinierten Verkehrs bleibt Aufgabe und Ziel


'Es geht um eine Umschlaganlage des Kombinierten Verkehrs, die beispielhaft ist für die verkehrspolitischen Vorstellungen der Bundesregierung im Bereich des Güterverkehrs. Gütertransporte werden gebündelt und im Hauptlauf auf den umweltfreundlichen Verkeh
Meldung vom 02.02.2005, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Eisenbahngüterverkehr entwickelt sich positiv


Deutsch-polnischer Austausch zum grenzüberschreitenden Eisenbahngüterverkehr
Meldung vom 01.02.2005, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Gut gerüstet für das strikt Risiko orientierte Regime


Deutsche Hafenstaatkontrolle mit ihrem besten Jahresergebnis
Meldung vom 28.01.2005, 10:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Leipzig macht Dampf beim Aufbau Ost


'Eine konsequente und langfristig angelegte Strukturpolitik bringt wirtschaftliche Erfolge. Das sehen wir an der Entscheidung, das neue DHL Logistik-Drehkreuz am Flughafen Leipzig anzusiedeln. Auch das Leipziger BMW-Werk ist gelungener Aufbau Ost', so Sto
Meldung vom 25.01.2005, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Nahverkehr muss gefördert werden


Es gibt keine Kürzungen der Bundeszuschüsse für den öffentlichen Nahverkehr
Meldung vom 21.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Verkehrssicherheit bleibt der Weg in die Zukunft


21. Januar 2005 - 'Trotz guter Erfolge muss der Verkehr in Zukunft noch sicherer gemacht werden.' Das sagte der Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Dr. Manfred Stolpe am Freitag in München. Er verwies auf das Programm für mehr Verkehrssiche
Meldung vom 20.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: 'Forum Binnenschifffahrt und Logistik hat hervorragende Arbeit geleistet'


Abschlussbericht übergeben
Meldung vom 20.01.2005, 11:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Raumordnungsverfahren für den Ausbau der Donau zwischen Straubing und Vilshofen ist eingeleitet


19. Januar 2005 - Die Regierung von Niederbayern hat jetzt das Raumordnungsverfahren zumAusbau der Bundeswasserstraße Donau zwischen Straubing und Vilshofenmit der Übersendung der Unterlagen an die beteiligten Stellen,insbesondere Behörden, Gemeinden und
Meldung vom 19.01.2005, 11:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: BSH übernimmt Patenschaft für den Hydrographischen Dienst von Sri Lanka


Deutsche Hilfe beim Wiederaufbau für Südostasien
Meldung vom 17.01.2005, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Deutsche Bauindustrie kann beim Wiederaufbau in Südostasien helfen


Der Minister unterstrich, das BMVBW werde die Kompetenzen koordinieren und gemeinsam mit dem Auswärtigen Amt, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und der KfW anbieten. Er verwies auf die vielfältigen Erfahrungen, die D
Meldung vom 13.01.2005, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Rahmenvereinbarung zum Rhein-Ruhr-Express (RRX) unterzeichnet


13. Januar 2005 - Das Ministerium für Verkehr, Energie und Landesplanung NRW und das Bundes-ministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen sowie die Deutsche Bahn AG teilen mit: Der Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Axel Horstmann, der
Meldung vom 03.01.2005, 11:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Lkw-Maut ist gestartet


Verkehrspolitisches Ziel sei ein gerechtere Anlastung der von schweren Lkw verursachten Kosten für Bau, Betrieb und Ausbau desAutobahnnetzes, erklärte das Ministerium. Erstmals würden auch ausländische Lkw, die etwa ein Drittel aller auf deutschen Autobah
Meldung vom 23.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des Bundesministers für Verkehr, Bau-und Wohnungswesen, Dr. Manfred Stolpe, an die Besatzungen deutscher Handelsschiffe


23. Dezember 2004
Liebe Seeleute an Bord unserer Handelsschiffe weltweit,
Meldung vom 22.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune: Ortsumgehung für die Hansestadt Greifswald ist komplett


Verkehrsfreigabe des vierten Bauabschnittes der Ortsumgehung Greifswald



22. Dezember 2004 - 'Ab heute ist die Entlastung der Ortsdurchfahrt von Greifswald vom Durchgangsverkehr Realität. Der Straßenverkehr im Ort wird sich nun ent

Meldung vom 22.12.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Weilburg wird vom Durchgangsverkehr entlastet


Verkehrsfreigabe der B 456, Teilortsumgehung Weilburg, am 22. Dezember 2004



22. Dezember 2004 - 'Die Teilortsumgehung Weilburg entlastet die Kernstadt und die historische Altstadt Weilburgs vom Durchgangsverkehr der B 456 und bese

Meldung vom 22.12.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Bau der A 17 hat herausragende europäische Bedeutung


Weiterer Abschnitt der A 17 für den Verkehr frei gegeben



22. Dezember 2004 - 'Der Neubau der A 17 zwischen Dresden und Prag ist ein Projekt von herausragender europäischer Bedeutung.' Das sagte Iris Gleicke, Parlamentarische Staat

Meldung vom 21.12.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe für Intensivierung von deutsch-russischen Verkehrs-, Bau-und Wirtschaftskooperationen


Deutsch-Russische Regierungskonsultationen in Hamburg und auf Schloss Gottorf (20. und 21. Dezember 2004)
Meldung vom 21.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Positiver Trend in der Entwicklung des Unfallgeschehens setzt sich fort


Nr. 527/04, 21. Dezember 2004 - 'Im Jahr 2004 wird sich der positive Trend in der Entwicklung des Unfallgeschehens im Straßenverkehr in Deutschland weiter fortsetzen.' Das sagte Bundesminister Dr. Manfred Stolpe heute in Berlin. Nach ersten Schätzungen de
Meldung vom 20.12.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann: Entlastung der Anwohner und mehr Verkehrssicherheit


Verkehrsfreigabe der Ortsumgehung Coesfeld/Lette im Zuge der B 474 am 20. Dezember 2004
Meldung vom 14.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Investment stärkt den Luftverkehrsstandort Deutschland


Lufthansa Technik AG und Rolls-Royce investieren in den neuen Ländern
Meldung vom 14.12.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Lückenschluss mit großer Verkehrsbedeutung


Zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern rollt der Verkehr auf der A 20
Meldung vom 13.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Aufbau der EASA ist ein Meilenstein für gemeinsame Luftverkehrspolitik


Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) in Köln nimmt Arbeit auf



13. Dezember 2004 - Als Meilenstein für eine gemeinsame europäische Luftverkehrspolitik und als Stärkung des Standortes Köln bezeichnete Bundesminister Dr. Man

Meldung vom 13.12.2004, 14:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Deutschland und Tschechien rücken näher zusammen


'Der Neubau der A 17 zwischen Dresden und Prag ist ein Projekt von herausragender europäischer Bedeutung', betonte Gleicke. Die Strecke sei Bestandteil des Paneuropäischen Korridors Nr. IV von Dresden über Prag und Budapest bis nach Istanbul und damit ein
Meldung vom 13.12.2004, 11:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Der 'Fliegende Hamburger' hat neue Flügel


Einweihung der Hochgeschwindigkeitsstrecke Hamburg - Berlin am 12. Dezember 2004
Meldung vom 13.12.2004, 11:16 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bund fördert den S-Bahn-Ausbau in Dresden


S-Bahn zwischen Pirna und Dresden-Neustadt in Betrieb genommen



12. Dezember 2004 - 'Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) spielt eine zentrale Rolle in der Verkehrspolitik des Bundes und wird mit erheblichen Bundesmitteln gefö

Meldung vom 08.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Straßenverbindung Fulda - Meiningen muss kommen


'Die Straßenverbindung Fulda - Meiningen muss kommen und zwar so bald wie möglich', so Gleicke. In beiden Bundesländern werde bereits an den Planungen gearbeitet. Auf hessischer Seite seien die Vorbereitungen für das Raumordnungsverfahren, in dem die Vorz
Meldung vom 08.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: In Nordthüringen brummt es im Autobahnbau


Baubeginn des Erd- und Deckenbauloses der A 38 im Bauabschnitt Heilbad Heiligenstadt - Leinefelde-Worbis am 8. Dezember 2004



8. Dezember 2004 - 'In Nordthüringen brummt es richtig im Autobahnbau', sagte Iris Gleicke, Parlamentaris

Meldung vom 08.12.2004, 10:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Riedstadt/Wolfskehlen von Stau und Durchgangsverkehr entlastet


Südumgehung Riedstadt/Wolfskehlen an der B 26 für den Verkehr frei
Meldung vom 06.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens: Ortsumgehung Bersenbrück beseitigt Engpass


Verkehrsfreigabe der OU Bersenbrück im Zuge der B 68 am 6. Dezember 2004
Meldung vom 02.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Bund unterstützt den verstärkten Einsatz von Public Private Partnership (PPP)


Durch die langfristige Kooperation mit einem privaten Anbieter seien mit der Übertragung des Planens, Bauens, Betreibens, Finanzierens sowie Verwertens an einen privaten Anbieter Effizienzgewinne bei der Realisierung von Infrastrukturmaßnahmen zu erwarten
Meldung vom 01.12.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Verkehrsinfrastrukturentwicklung in Ostbayern berücksichtigt EU-Osterweiterung


1. Dezember 2004 - 'Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur für Deutschland ist angesichts der dynamischen Entwicklung der Wirtschafts- und Handelsbeziehungen innerhalb der Europäischen Union unverzichtbar.' Das sagte Ralf Nagel, Staatssekretär im Bund
Meldung vom 01.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Reduzierung des Flächenverbrauchs ist wichtiges Ziel


'Die Entwicklung der Siedlungs- und Verkehrsfläche geht in die richtige Richtung', erklärte der Minister. Nach den jüngsten Daten des Statistischen Bundesamts betrug das tägliche Flächenwachstum der Siedlungs- und Verkehrsfläche im Jahr 2003 nur noch 93 h
Meldung vom 01.12.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Weiteres Teilstück der A 4 im Bereich Glauchau fertig gestellt


Nach 18-monatiger Bauzeit wurde am Mittwoch der umgebaute Streckenabschnitt der Bundesautobahn A 4 im Bereich der Anschlussstelle Glauchau-Ost auf einer Länge von fünf Kilometern für den Verkehr freigegeben. Damit ist die neu gebaute Richtungsfahrbahn Dre
Meldung vom 30.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großes Potential für die Bahnindustrie


Gespräch von Bundesminister Dr. Manfred Stolpe mit dem türkischen Verkehrsminister Binali Yildirim am 30. November 2004 in Berlin
Meldung vom 29.11.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke: Licht am Ende des Tunnels für die B 15 neu


Vorschüttungen bei Schierling bereiten Bau der B 15 neu vor
Meldung vom 26.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Länder haben die Möglichkeit, Tariferhöhung abzulehnen


Pressemitteilung Nr. 491/04 26. November 2004 - Nach eingehender juristischer Prüfung hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (BMVBW) am 25. November 2004 das Einvernehmen für die Genehmigung der Tarifanträge der DB Regio AG über die
Meldung vom 25.11.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel: Mobilitätswirtschaft ist Innovationsmotor


25. November 2004 - Veranstaltung 'Wettbewerb und Innovationen im Öffentlichen Verkehr' des Arbeits-kreises 'Innovative Verkehrspolitik' der Friedrich-Ebert-Stiftung am 25. November 2004 in Berlin
Meldung vom 23.11.2004, 21:58 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe: Mautermäßigungsverfahren hat hohe Priorität


Grundgedanke des Mautermäßigungsverfahrens ist die teilweise Berücksichtigung von in Deutschland bezahlter Mineralölsteuer, welche einen Beitrag zu den Infrastrukturkosten darstellt. Die Erstattung soll gezielt diejenigen begünstigen, die durch Tanken in
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune Fährhafen Sassnitz erhält wettbewerbsfähige Straßenanbindung


Staatssekretär Tilo Braune besucht Fährhafen Sassnitz/Rügen
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Nationaler Radverkehrsplan stärkt die Bedeutung des Fahrrads im Alltag


16. November 2004 - 'Rad fahren soll selbstverständlicher Bestandteil der alltäglichen Mobilität werden', sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Iris Gleicke, am Dienstag anlässlich der Eröffnu
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Effizientes Lotswesen stärkt den maritimen Standort


Festakt 50 Jahre Seelotsgesetz
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Moderne Verkehrstechnik senkt Unfallgefahr auf der A 1


Verkehrsbeeinflussungsanlage im Raum Bremen erweitert und 'up-to-date'
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens Gute Aussichten für Gettorf - Verkehrsfreigabe der Ortsumgehung im Zuge der B 76


Verkehrsfreigabe der Ortsumgehung im Zuge der B 76
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Telematik ist ein Markt mit hoher Wachstumsdynamik


Bundesminister Dr. Manfred Stolpe eröffnet das 2. Deutsche Telematikforum am 18. November 2004 in München
Meldung vom 11.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel Binnenschifffahrt stärker in logistische Transportketten einbinden


11. November 2004 - 'Unsere Zukunftsstrategie liegt in der Optimierung des Verkehrssystems durch eine effiziente Vernetzung und die Nutzung neuer Logistikkonzepte. Dies erfordert auch eine stärkere Integration der Binnenschifffahrt in die logistischen Tra
Meldung vom 09.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe DHL-Entscheidung ist gut für Leipzig


DHL-Logistik-Drehkreuz kommt nach Leipzig
Meldung vom 09.11.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Dr. Stolpe 'Die Bundesverwaltung für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (BVBW) leistet wesentlichen Beitrag zum Nationalen Ausbildungspakt'


9. November 2004 - 'Die Bundesregierung hat ihre am 16. Juni 2004 im Ausbildungspakt mit der deutschen Wirtschaft eingegangene Verpflichtung, die Zahl der Ausbildungsplätze in der Bundesverwaltung in 2004 um 20 Prozent zu erhöhen,weit übertroffen. Zu dies
Meldung vom 05.11.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen zum Tod des Leitenden Baudirektors Hans-Heinrich Grauf


5. November 2004 - emeinsam mit dem Eisenbahn-Bundesamt (EBA) und seinen Beschäftigten trauern wir um den Leitenden Baudirektor Hans-Heinrich Grauf, der am 4. November 2004 im Alter von 52 Jahren durch einen tragischen Unfall ums Leben kam. Der Verstorben
Meldung vom 05.11.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens Risikoschiffe stärker im Fokus der Hafenstaatkontrolle


5. November 2004 - 'Die Hafenstaatkontrolle wird zukünftig besonders auf Risikoschiffe konzentriert.' Dies habe die Zweite Gemeinsame Ministerkonferenz zur Hafenstaatkontrolle am 2. und 3. November 2004 in Vancouver beschlossen, sagte Angelika Mertens, Pa
Meldung vom 04.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Neufassung der Rheinschifffahrtsuntersuchungsordnung bringt mehr Sicherheit für die Fahrgäste


4. November 2004 - 'Die geplante Neufassung der Rheinschifffahrtsuntersuchungsordnung bringt mehr Sicherheit für die Fahrgäste.' Das erklärte Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, zu den V
Meldung vom 04.11.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens Bund wird deutsche Interessen beim neuen Port Package mit Nachdruck vertreten


4. November 2004 - 'Der Bund wird entsprechend der nationalen Interessen in den Richtlinienentwurf zu Hafendiensten eingreifen', sagte Angelika Mertens, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen anlässlich d
Meldung vom 04.11.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Braune Die Oderregion ist ein gutes Beispiel europäischer Raumentwicklung


18. Internationale Ostbrandenburger Verkehrsgespräche
Meldung vom 02.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens Neue Ortsumgehung verbessert Lebensqualität in Ribnitz
Ortsumgehung Ribnitz für den Verkehr frei gegeben


Ortsumgehung Ribnitz für den Verkehr frei gegeben
Meldung vom 02.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Gestaltungsmöglichkeiten für ein zukunftsfähiges Verkehrssystem nutzen


Gesprächskreis 'Mobilitätsoffensive' startet Veranstaltungsreihe 'Mobilitätsdialog'
Meldung vom 27.10.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel Die Stärkung des maritimen Standortes ist Schwerpunkt der Verkehrspolitik


27. Oktober 2004 - 'Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist wesentlicher Bestandteil eines starken und dynamischen Wirtschaftsstandortes. Deshalb haben wir die Stärkung des maritimen Standortes zu einem Schwerpunkt unserer Verkehrspolitik gemacht',
Meldung vom 27.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel Gefahr des Toten Winkels bei Lkw minimieren


27. Oktober 2004 - 'Wir müssen die Gefahr des Toten Winkels bei Lkw bald minimieren.' Das forderte der Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Ralf Nagel auf dem informellen EU-Verkehrsministerrat in Verona zum Thema 'Verke
Meldung vom 27.10.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Schweiz will deutsche Stellen bei der Suche nach tragfähigen Lösungen für den Flughafen Zürich einbeziehen


26. Oktober 2004 - Nachdem das Mediationsverfahren über ein künftiges Betriebskonzept für den Flughafen Zürich gescheitert ist, sucht die Schweiz über die Weiterführung des vor zwei Jahren unterbrochenen SIL-Prozesses (Sachplan Infrastruktur der Luftfahrt
Meldung vom 22.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Neubau an der A 143 hat hohe Bedeutung für den Bund


22. Oktober 2004 - 'Der Neubau der Bundesautobahn A 143 als Westumfahrung von Halle hat für den Bund und die Länder gleichermaßen eine außerordentlich hohe Bedeutung. Ebenso gilt dies für die A 38 von Göttingen über Halle und weiter bis Leipzig'. Das sagt
Meldung vom 22.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Entlastung der Anwohner und mehr Verkehrssicherheit - Verkehrsfreigabe der Umfahrung Apfeltrach / Dirlewang an der B16


Verkehrsfreigabe der Umfahrung Apfeltrach / Dirlewang an der B16
Meldung vom 22.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Letzte Lücke der A 96 in Bayern wird geschlossen


22. Oktober 2004 - 'Für die Bundesregierunggehört die Vollendung des insgesamt rund eine Milliarde Euro umfassenden4-streifigen Neubaus der A 96 zwischen Lindau und München zu den dringlichen Vorhaben.' Das sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim
Meldung vom 20.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Initiative 'Luftverkehr für Deutschland' ist Erfolgsmodell


20. Oktober 2004 - 'Zur Stärkung des Luftverkehrsstandortes Deutschland ist die Initiative 'Luftverkehr für Deutschland' das richtige Signal zum richtigen Zeitpunkt', sagte Bundesminister Dr. Manfred Stolpe am Mittwoch nach der dritten Sitzung des Initiat
Meldung vom 20.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Mauteinführung im Zeitplan - jetzt OBU`s einbauen lassen


21. Deutscher Logistik-Kongress in Berlin
Meldung vom 19.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Gute Fortschritte zur Vorbereitung auf die WM


Internetseite informiert über den Stand der Vorbereitungen auf die Fußball-WM 2006
Meldung vom 16.10.2004, 06:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann A 63 zwischen Mainz und Kaiserslautern nun durchgängig befahrbar


15. Oktober 2004 - 'Mit dem Lückenschluss der A 63 wird eine internationale Fernverkehrsverbindung geschaffen, die der Region Westpfalz deutlich verbesserte wirtschaftliche Impulse gibt', sagte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für V
Meldung vom 14.10.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Entlastung vom Durchgangsverkehr


Ortsumgehung Wallenfels an der B 173 in Aktion
Meldung vom 14.10.2004, 11:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Straße bleibt Verkehrsträger Nr. 1


Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2004 der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) am 13.Oktober 2004 in Berlin
Meldung vom 13.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel Bund macht Bauen einfacher - Verkehrsministerkonferenz in Bad Neuenahr


13. Oktober 2004 - 'Die Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren ist eine zentrale Aufgabe für den Ausbau der Verkehrswege.' Das sagte Ralf Nagel, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, anlässlich der Verkeh
Meldung vom 13.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Die Mautgebühren nun für jeden nachvollziehbar


13. Oktober 2004 - 'Mit der Mauttabelle wird die Straßenbenutzungsgebühr für die Unternehmen kalkulierbar und nachvollziehbar', teilte Bundesminister Dr. Manfred Stolpe am Mittwoch in Berlin mit. Um den Transportverbänden und -unternehmen bei den anstehen
Meldung vom 12.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Nagel Wasserbau in Karlsruhe - Garant für Sicherheit und Innovation


12. Oktober 2004 - 'Wissen über Wasserbau aus Karlsruhe findet internationales Interesse.' Das sagte der Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Ralf Nagel bei einem Besuch der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) in Karlsruhe
Meldung vom 12.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Arbeit statt Arbeitslosigkeit - Straßenbau-Pilotprojekt startet in Gera


12. Oktober 2004 - 'Auch im Straßenbau erhalten Arbeitslosengeldempfänger die Möglichkeit zum Zuverdienst.' Das sagte der Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Dr. Manfred Stolpe anlässlich der Bewilligung von Mitteln in Höhe von 1,05 Millio
Meldung vom 11.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann Gute Infrastruktur ist Voraussetzung für hohe Lebensqualität


A 98: Verkehrsfreigabe der Umfahrung von Luttingen
Meldung vom 08.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens Pfungstadt und Pfungstadt-Hahn werden vom Durchgangsverkehr entlastet


Verkehrsfreigabe der B 426, Umfahrung Pfungstadt
Meldung vom 08.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke gibt Teilstück der Ortsumgehung Sonneberg im Zuge der B 89 für den Verkehr frei


'Die B 89 ist eine wichtige Verbindung Süd-Thüringens mit Bayern', sagte Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen anlässlich der Verkehrsfreigabe am fünften Bauabschnitt der Ortsumgehung Sonne
Meldung vom 08.10.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Großmann Straßentunnel in Deutschland werden noch sicherer - Nachrüstung bestehender Tunnel läuft


8. Oktober 2004 - 'Die Tunnel in Deutschland haben bereits heute ein hohes Sicherheitsniveau. Das wollen wir jetzt noch steigern.' Das sagte Achim Großmann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Der Staa
Meldung vom 06.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke gibt Ortsumgehung Barchfeld im Zuge der B 19 für den Verkehr frei


'Am heutigen Tag können wir uns über zwei Verbesserungen freuen', sagte Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, anlässlich der Verkehrsfreigabe des zweiten Bauabschnitts der Ortsumgehung Bar
Meldung vom 05.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Wiehltalbrücke kann in Kürze wieder für den Verkehr freigegeben werden


5. Oktober 2004 - 'Die Reparaturarbeiten sind fast abgeschlossen, in einigen Tagen kann der Verkehr wieder rollen.' Diese erfreuliche Nachricht konnte der Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Dr. Manfred Stolpe bei seinem Besuch an der besc
Meldung vom 05.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Mertens Die A 20 wächst nun auch nach Westen


Startschuss für die A 20, Nordwestumfahrung Hamburg in Mönkhagen
Meldung vom 04.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Elektronisches Stellwerk Leipzig ist wichtiger Fortschritt beim Ausbau der ostdeutschen Infrastruktur


Elektronisches Stellwerk im Bereich Leipzig Hauptbahnhof geht voll in Betrieb
Meldung vom 04.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Bartsch Die Nordische Skiweltmeisterschaft 2005 kann kommen


Neue Umfahrung entlastet Waltenhofen vom Durchgangsverkehr
Meldung vom 01.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Deutsche Bahn AG wieder ein Stück verbraucherfreundlicher geworden


Neue Kundencharta für den Fernverkehr tritt in Kraft
Meldung vom 30.09.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Stolpe Ungarn steht vor ähnlichen Herausforderungen wie Deutschland


'Zwischen Deutschland und Ungarn gibt es traditionell gute freundschaftliche Beziehungen.' Das sagte Dr. Manfred Stolpe, Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen anlässlich eines Ungarn-Besuches in Budapest. Der Minister erinnerte daran, dass da
Meldung vom 30.09.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Der leistungsgerechte Ausbau der B 85 bei Cham beginnt


30. September 2004 - Am kommenden Dienstag, 5. Oktober (14:30 Uhr) wird die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Iris Gleicke, den Spatenstich für den Ausbau der B 85 an der künftigen Fußgängerbrücke b
Meldung vom 29.09.2004, 13:29 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Junge Fahranfänger brauchen unsere Unterstützung


'safety stars' ausgezeichnet
Meldung vom 27.09.2004, 19:19 Uhr von Bundesministerium für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Gleicke Verbesserte Spiegelsysteme lösen das Problem des 'Toten Winkels'


Gleicke: Verbesserte Spiegelsysteme lösen das Problem des 'Toten Winkels'
Startseite
Über allPR.de
RSS-Feeds
Impressum
Wenn Sie diesen Artikel verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://allPR.de/autoren/b/Bundesministerium+f%FCr+Verkehr%2C+Bau+und+Wohnungswesen.html
25.04.2017, 22:28 Uhr

Meldungen nach Autoren geordnet: a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z |


Europa Sport - Onlineshop für Sportzubehörartikel
Private Vorsorge - Informieren Sie sich jetzt

Linkanalyse - welche Seiten linken hier her?