all PR
Startseite -> Autoren -> b
Meldungen-Kategorien
Suche im Meldungsarchiv

Siehe auch
Finden Sie Fahrradcruiser im Internet
Jetzt neu: Gratis Kkartenlegen online
RSS-News-Feed
Hilfe zur Einbindung
Pressemeldungen von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit:

Meldung vom 08.12.2006, 17:00 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

8. Forum für internationale Technologiekooperation fördert internationale Orientierung mittelständischer Unternehmen in Forschung und Technologie


Meldung vom 17.11.2005, 16:00 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland im November 2005


Meldung vom 17.11.2005, 15:31 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Exportkreditgarantien des Bundes (Hermesdeckungen) für den Irak


Meldung vom 16.11.2005, 12:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

BMWA verleiht zum zweiten Mal 'Best-Practice-Award MEDIA@Komm-Transfer'


Meldung vom 15.11.2005, 11:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutliches Wachstum im 3. Quartal - Zur Entwicklung des Inlandsprodukts im 3. Quartal 2005


Meldung vom 11.11.2005, 15:59 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

12. Tagung des Deutsch-Chinesischen Gemischten Wirtschaftsausschusses


Meldung vom 09.11.2005, 13:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Digitales Fernsehen in Deutschland gewinnt weiter an Fahrt


Meldung vom 04.11.2005, 15:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie September 2005


Meldung vom 27.10.2005, 13:59 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Mobile Multimedia-Dienste: Chance für Wachstum und Beschäftigung in Deutschland


Meldung vom 26.10.2005, 10:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Pariser Club-Gläubiger und Nigeria vereinbaren abschließende Schuldenregelung


Meldung vom 26.10.2005, 10:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

ifo-Geschäftsklima im September weiter aufgehellt


Meldung vom 24.10.2005, 14:59 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

BMWA zeichnet Gewinner beim 'Gründerwettbewerb - Mit Multimedia erfolgreich starten' aus


Meldung vom 24.10.2005, 10:31 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Herbstprojektion der Bundesregierung - Kräftige außenwirtschaftliche Impulse und allmähliche Belebung der Binnennachfrage


Meldung vom 20.10.2005, 15:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und Weise erfreut über neue Konzepte im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit


Meldung vom 20.10.2005, 15:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zum Herbstgutachten der Forschungsinstitute


Meldung vom 20.10.2005, 10:02 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

EU-Kommissar Piebalgs und Staatssekretär Adamowitsch eröffnen 'Europäisches Fossile Brennstoffe Forum' in Berlin


Meldung vom 14.10.2005, 16:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland im Oktober 2005


Meldung vom 12.10.2005, 10:10 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die Wirtschaftsminister Clement und Bartenstein unterzeichnen Gemeinsame Erklärung zur Vergleichbarkeit von Ausbildungsabschlüssen


Meldung vom 12.10.2005, 10:10 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Adamowitsch und Bartenstein unterzeichnen Gemeinsame Erklärung zur Vergleichbarkeit von Ausbildungsabschlüssen


Meldung vom 07.10.2005, 10:14 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie August 2005


Meldung vom 27.09.2005, 10:01 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

MobilMedia Kongress 2005 gestartet


Meldung vom 22.09.2005, 13:06 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement trifft stellvertretenden israelischen Ministerpräsidenten Olmert


Meldung vom 16.09.2005, 14:31 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesregierung beteiligt sich an Klimaschutzfonds der KfW


Meldung vom 16.09.2005, 09:31 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Energiewirtschaftsgesetz ermöglicht Neuinvestitionen im Kraftwerksbereich


Meldung vom 16.09.2005, 09:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland im September 2005


Meldung vom 08.09.2005, 11:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesregierung prämiert die besten Ideen zur Beschäftigung älterer langzeitarbeitsloser Menschen


Meldung vom 07.09.2005, 16:33 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement begrüßt Lösung bei Textilimporten aus China


Meldung vom 07.09.2005, 14:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe[1]


Meldung vom 06.09.2005, 17:31 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Branchenkonferenz in Cottbus: Luft- und Raumfahrtindustrie schafft Wachstum, Beschäftigung und Innovation in den neuen Ländern


Meldung vom 06.09.2005, 15:31 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie


Meldung vom 05.09.2005, 18:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Kabinett beschließt Änderung der Außenwirtschaftsverordnung


Meldung vom 05.09.2005, 17:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

„Mehrwert Familie“ – ein gemeinsames Anliegen von Politik und Wirtschaft:


Meldung vom 02.09.2005, 13:30 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Neue Runde beim BMWA-Gründerwettbewerb - 'Mit Multimedia erfolgreich starten'


Meldung vom 23.08.2005, 15:04 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Minister Clement: 'Raus aus dem Jammertal. ZEW-Konjunkturerwartungen belegen: Deutschland auf dem richtigen Weg'


Meldung vom 20.08.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement besucht türkisch-deutsche Industrie- und Handelskammer Köln


Meldung vom 16.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zu den heutigen Äußerungen des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ronald Pofalla, MdB, und....


Meldung vom 16.08.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesminister Wolfgang Clement zu den Äußerungen der CDU Parteivorsitzenden Angela Merkel zur Ost-West-Angleichung des Arbeitslosengeldes II


Meldung vom 12.08.2005, 02:19 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement erfreut über große Resonanz auf Ideenwettbewerb zu Projekten für ältere Langzeitarbeitslose


Meldung vom 11.08.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Kabinett behandelt Verordnung zur Berücksichtigung von Einkommen bei ALG II


Meldung vom 10.08.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Neues Internetportal www.wissenmanagen.net gestartet


Meldung vom 07.08.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement zu Unions-Äußerungen zu Arbeitsmarkt und Konjunktur


Meldung vom 06.08.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe[1] Juni 2005


Meldung vom 04.08.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit startet Wettbewerb 'Wege ins Netz 2005'


Meldung vom 30.07.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement begrüßt Tarifabschluss in der Bauwirtschaft: Die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Bauwirtschaft wird gestärkt


Meldung vom 23.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und Weise starten Wettbewerb 'Deutscher Förderpreis Jugend in Arbeit'


Meldung vom 21.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

www.zukunft-breitband.de - Mit Höchstgeschwindigkeit ins Internet


Meldung vom 19.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutsch-ukrainische hochrangige Gruppe für Wirtschafts- und Finanzfragen tagt in Berlin


Meldung vom 16.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland Juli 2005


Meldung vom 13.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Automobiltag Ostdeutschland in Dresden


Meldung vom 13.07.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutsch-russische Strategische Arbeitsgruppe tagt in Kassel


Meldung vom 09.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe Mai 2005


Meldung vom 02.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bis zu 200 neue Arbeitsplätze - Triebwerke für Airbus-Familie aus Brandenburg


Meldung vom 02.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Adamowitsch zur Situation des deutschen Marineschiffbaus


Meldung vom 02.07.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Parlamentarischer Staatssekretär Rezzo Schlauch reist zu Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstagen


Meldung vom 30.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Ombudsrat legt Zwischenbericht vor


Meldung vom 30.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Innovationsinitiative der Bundesregierung


Meldung vom 29.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

OECD Employment Outlook 2005: Deutschland auf Wachstumskurs


Meldung vom 28.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement zum ifo-Geschäftsklimaindex


Meldung vom 25.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Großmann: Arbeiten am Buschtunnel in Aachen haben begonnen


Meldung vom 24.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement: Verständigung im Bauhauptgewerbe ein großer Schritt nach vorn


Meldung vom 24.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Ich-AG ist erfolgreiches Instrument gegen Arbeitslosigkeit


Meldung vom 22.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Konjunkturelle Perspektiven hellen merklich auf


Meldung vom 22.06.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Vorstellung der Ergebnisse des BMWA-Forschungsprojektes 'Monitoring Informationswirtschaft'


Meldung vom 21.06.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutsch-Ägyptische Kooperation bei der Einführung digitaler Signaturen in Ägypten


Meldung vom 17.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die Bundesregierung hat Gesprächskontakt mit Norsk Hydro aufgenommen


Meldung vom 09.06.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Ausbildungspakt auch 2005 auf gutem Weg!


Meldung vom 08.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe [1] April 2005


Meldung vom 07.06.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zum Stand von Zusatzjobs und Arbeitsvermittlung


Meldung vom 25.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

OECD rechnet mit steigendem Wachstum


Meldung vom 24.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement begrüßt Verabschiedung der Ökodesign-Richtlinie


Meldung vom 21.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Grundsteinlegung für neue Halle der KTN Kunststofftechnik in Nobitz


Meldung vom 20.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Erfolgsfaktor Mensch - in Unternehmen oft unterschätzt


Meldung vom 14.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland Mai 2005


Meldung vom 10.05.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement: 'Gute Chancen für den Tourismus in Ostdeutschland'


Meldung vom 05.05.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundeskabinett beschließt Zwölftes Gesetz zur Änderung des Außenwirtschaftsgesetzes und zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung


Meldung vom 30.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die Frühjahrsprojektion der Bundesregierung


Meldung vom 28.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Staffelt gratuliert Airbus zum erfolgreichen Erstflug des A 380


Meldung vom 28.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Wachstumsmotor Innovation - Innovationsförderung steht für Bundesregierung und KFW im Fokus


Meldung vom 28.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundeskabinett beschließt Eckpunkte für Änderung des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes


Meldung vom 28.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Kabinett stimmt Fortführung der Ich-AG zu


Meldung vom 28.04.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Konsumklima für Mai 2005


Meldung vom 27.04.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement begrüßt Entscheidung der Novartis AG zur Standortverlegung


Meldung vom 27.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Frühjahrsgutachten der Forschungsinstitute


Meldung vom 27.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Adamowitsch besucht gemeinsam mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages die Wismut GmbH


Meldung vom 22.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staffelt eröffnet die AERO 2005 in Friedrichshafen


Meldung vom 21.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Schlauch: Ausländische Unternehmer sichern 1 Mio. Arbeitsplätze in Deutschland


Meldung vom 21.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Staffelt zur Amtseinführung von BDLI-Präsident Enders


Meldung vom 21.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und afghanischer Handelsminister Arsala besiegeln Investitionsförderungs- und –schutzvertrag


Meldung vom 20.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesminister Wolfgang Clement bietet den Ländern 'Beschäftigungspakte für Ältere' an


Bundesminister Wolfgang Clement hat heute in Berlin ein erstes Gespräch mit den Ländern über einen Beschäftigungspakt für über 58-jährige Arbeitslose geführt, das den Abschluss einer Bund-Länder-Initiative '50.000 Zusatzjobs' für ältere Langzeitarbeitslos
Meldung vom 19.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Schutz durch Kranken- und Pflegeversicherung sichergestellt: Zuschuss verhindert Bedürftigkeit


18.4.2005 - Personen, die bis Dezember 2004 Arbeitslosenhilfe erhalten haben und nach Inkrafttreten der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Hartz IV) kein Arbeitslosengeld II erhalten, sind seit dem 1. Januar 2005 nicht mehr durch die Bundesagentur für Arb
Meldung vom 16.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundestag verabschiedet neues Energiewirtschaftsgesetz und schafft damit Voraussetzung für baldigen Start der Energieregulierung


Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement: 'Damit ist eine wichtige Voraussetzung geschaffen, dass die Energieversorgungsunternehmen ihren Investitionsstau auflösen und ihre geplanten Investitionen auf den Weg bringen.'
Meldung vom 16.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Verbesserung der Hinzuverdienstmöglichkeiten für Langzeitarbeitslose


- Eckpunkte für eine Neuregelung im SGB II -



15.4.2005 - Die Zusammenführung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe für Erwerbsfähige zu einer Grundsicherung für Arbeitsuchende hat das Ziel, allen erwerbsfähigen Arbeitsuchenden bes

Meldung vom 16.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland


April 2005



15.4.2005 - Die deutsche Volkswirtschaft ist im Jahr 2005 gut gestartet. Insbesondere die Industrieproduktion ist bislang günstiger verlaufen als im Jahresendquartal des Vorjahres. Auch mehren sich die Anzeichen für ein

Meldung vom 13.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement besucht EXPO 2005 in Japan


Am 13. April 2005 nimmt Clement an der Zeremonie zum deutschen Nationentag der EXPO 2005 im deutschen Pavillon teil, den das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit inhaltlich gestaltet hat.
Meldung vom 12.04.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Digitale Wertschöpfung im Mittelstand - Clement startet den Deutschen Internetpreis 2005


11.4.2005 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit hat heute eine neue Runde des Deutschen Internetpreises 2005 gestartet. Mit dem Preis zeichnet das BMWA zum sechsten Mal gemeinsam mit engagierten Partnern aus der Wirtschaft Best-Practice-Beispi
Meldung vom 08.04.2005, 02:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe[1] Februar 2005


Im weniger schwankungsanfälligen Zweimonatsvergleich erhöhte sich die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe im Januar+Februar gegenüber November+Dezember saisonbereinigt um 1,9 %. Dies war ausschließlich auf den spürbaren Anstieg der Industrieproduktion zur
Meldung vom 06.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

15. Sitzung der Deutsch-Indischen Gemeinsamen Kommission für industrielle und wirtschaftliche Zusammenarbeit


Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement: 'Die Wirtschaft beider Länder hat die Tagung genutzt, um im gegenseitigen Dialog, aber auch gegenüber der Politik, deutlich zu machen, wo sie Möglichkeiten für Verbesserungen bei den Rahmenbe
Meldung vom 05.04.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

EU-Kommission konstatiert Fortsetzung der Erholung im Jahr 2005


04.4.2005 - Die EU-Kommission hat heute turnusgemäß eine aktualisierte Wachstumseinschätzung vorgelegt. Für Deutschland erwartet die Kommission für dieses Jahr ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von 0,8 %. Für das Jahr 2006 rechnet die Kommission mit
Meldung vom 19.03.2005, 02:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland März 2005


18.3.2005 - Die Voraussetzungen für eine weitere konjunkturelle Belebung in Deutschland sind im Frühjahr 2005 gegeben. Vor dem Hintergrund einer sich etwas abschwächenden weltwirtschaftlichen Dynamik, begleitet von einem ungewöhnlich starken Anstieg der R
Meldung vom 18.03.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Adamowitsch: 'IT-Security Made in Germany ist Sicherheit auf höchstem Niveau'


BMWA und IT-Branche starten gemeinsame Exportinitiative
Meldung vom 12.03.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Breitbandgipfel 2005 - Bundesregierung und Wirtschaft beschließen Breitband-Offensive


Datum: 11.3.2005 - Mehr Wettbewerb und höhere Flächendeckung sind wichtigste politische Ziele Partner wollen Rahmenbedingungen verbessern, Angebot und Nachfrage stärken Gemeinsames Ziel: 50% Verbreitung von Hochleistungs-Internet deutlich vor 2010
Meldung vom 12.03.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

BMWA unterstützt eGovernment-Engagement der Wirtschaft


Schlauch verleiht MEDIA@Komm-Transfer Award für nutzerorientiertes kommunales eGovernment auf der CeBIT
Meldung vom 11.03.2005, 02:18 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Minister Clement zur Verständigung auf ein neues Energiewirtschaftsgesetz


Meldung vom 11.03.2005, 02:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Preisträger des 'Gründerwettbewerbs - Mit Multimedia erfolgreich starten' des BMWA auf der CeBIT 2005 ausgezeichnet


Die Gewinner erhalten eine Prämie von je 5.000 Euro. Den beiden Hauptpreisträgern winkt zusätzlich ein Startkapital von 20.000 Euro für die Unternehmensgründung. Der mit 5.000 Euro dotierte Sonderpreis zum Fokusthema 'Medizin und Gesundheit' der aktuellen
Meldung vom 09.03.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundeskabinett beschließt gemeinsame eCard-Strategie


Datum: 9.3.2005 - Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine gemeinsame eCard - Strategie der Bundesregierung zur Unterstützung der flächendeckenden Einführung von elektronischen Karten beschlossen.
Meldung vom 09.03.2005, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Produktion im Produzierenden Gewerbe Januar 2005 - Deutliche Zunahme


Im aussagekräftigeren Zweimonatsvergleich (Dezember+Januar ggü. Oktober+November) ergibt sich ein Anstieg der Erzeugung im Produzierenden Gewerbe von 1,7 %. Dabei stieg die Leistung im Bauhauptgewerbe um 5,6 %, die Energieproduktion um 2,8 % und die Indus
Meldung vom 08.03.2005, 16:19 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement würdigt engagierte Unternehmen und Projekte in Bielefeld


Am Vormittag hatte Clement beim Besuch der Bielefelder Arbeitsgemeinschaft 'ArbeitPlus in Bielefeld GmbH' Gespräche mit den Mitarbeitern und Arbeitsuchenden geführt. Hier bekräftigte der Minister seine Aufforderung zur intensiven Kooperation der Beteilige
Meldung vom 08.03.2005, 16:18 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Hermes-Exportkreditgarantien 2004: Bestes Ergebnis seit Bestehen


Dazu der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Wolfgang Clement: 'Dieses überragende Ergebnis spricht für sich. Die deutsche Exportwirtschaft kann für ihre Exporte in risikoreiche Märkte auf eine verlässliche staatliche Exportkreditversicherung zurück
Meldung vom 08.03.2005, 16:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Weiterhin rege Bestelltätigkeit in der Industrie


Weiterhin rege Bestelltätigkeit in der Industrie
Meldung vom 08.03.2005, 16:17 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement: 'Rückgang der Unternehmensinsolvenzen erfreulich'


Wirtschaftspolitisch noch wichtiger ist aber, dass der positive Saldo aus Existenzgründungen und Liquidationen in 2004 nach vorläufigen Berechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn seit 1993 nicht mehr so hoch lag wie in 2004.'
Meldung vom 08.03.2005, 13:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zukunftsvertrag für Opel - Clement: 'Ein guter Tag für Deutschland'


Clement: 'Das ist ein guter Tag für den Industriestandort Deutschland. Es wird keine betriebsbedingten Kündigungen bis Ende 2010 und keine Werkschließungen geben. Und unsere Standorte Rüsselsheim, Kaiserslautern und Bochum erhalten neue Perspektiven.
Meldung vom 15.02.2005, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und tunesischer Sozialminister Dkhil vereinbaren bilaterale Zusammenarbeit


Die Schaffung von Arbeitsplätzen neben der Förderung von Wirtschaftswachstum und Exporttätigkeit ist eines der prioritären Ziele der tunesischen Regierung. Dank verbesserter Schulausbildung und hohen Alphabetisierungsgrades der Bevölkerung konnte Tunesien
Meldung vom 15.02.2005, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und Wiesheu zur Rettung von Teilen der Walter Bau


Clement und Wiesheu: 'Der vorläufige Insolvenzverwalter konnte Dank des neuen Insolvenzrechts eine übertragende Sanierung von Unternehmensteilen durchführen. Damit konnten wichtige Unternehmensteile mit Zukunftsperspektive und tausende Arbeitsplätze gesic
Meldung vom 15.02.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesminister Clement zu den ZEW-Konjunkturerwartungen im Februar 2005


Die nach wie vor robusten weltweiten Auftriebskräfte aber auch die zu Beginn des Jahres in Kraft getretenen Steuersenkungen werden der deutschen Volkswirtschaft weiterhin Impulse verleihen. Zuversicht und expansive Impulse sind eine gute Mischung für eine
Meldung vom 15.02.2005, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Das Wichtigste zum Ausbildungspakt


Erstmals seit 1999 wurden 2004 wieder mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als im Vorjahr. 573.000 Plätze wurden bis Ende September 2004 besetzt. Gegenüber 2003 bedeutet dies einen Zuwachs von 15.300 (2,8%) Diese Steigerung beruht vor allem auf der Zuna
Meldung vom 15.02.2005, 10:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Entwicklung des Inlandsprodukts im 4. Quartal 2004


Im Vergleich der Schlussquartale 2003 gegenüber 2004 beträgt der Zuwachs 1,5%.
Meldung vom 14.02.2005, 19:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staffelt zum gelungenen Start der ARIANE 5


14.2.2005 - Der Koordinator der Bundesregierung für die deutsche Luft- und Raumfahrt und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Dr. Ditmar Staffelt, gratuliert der Europäischen Raumfahrtagentur und allen beteiligten
Meldung vom 08.02.2005, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe Dezember 2004


Angesichts des Rückgangs der Produktion im Vormonat ergibt sich im Zweimonatsvergleich (November+Dezember gegenüber September+Oktober) eine Abnahme der Erzeugung im Produzierenden Gewerbe um 0,7%. Dabei stieg die Leistung im Bauhauptgewerbe wegen des star
Meldung vom 07.02.2005, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie Dezember 2004


Im weniger schwankungsanfälligen Zweimonatsvergleich (November + Dezember gegenüber September + Oktober) stiegen die Auftragseingänge in der Industrie um 1,6 %. Das Ordervolumen aus dem Inland nahm um 3,1 % zu, die Auslandsbestellungen blieben annähernd k
Meldung vom 02.02.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Neues Telekommunikationsgesetz stärkt Verbraucherrechte


2.2.2005 - Das Bundeskabinett hat am 2. Februar den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Vorschriften beschlossen. Auf der Grundlage des am 26. Juni 2004 in Kraft getretenen novellierten Telekommunikationsgesetzes (TKG) we
Meldung vom 02.02.2005, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Lage am Arbeitsmarkt im Januar 2005


Weiterführende Informationen
www.arbeitsmarktreform.de



Das Internetangebot des Bundesministeriums für Wirtschaft un

Meldung vom 01.02.2005, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und Braun eröffnen Konferenz zu E-Mobility


Datum: 1.2.2005 - Die Verknüpfung von Internet, Multimedia und Mobilfunk wird in Zukunft die Arbeitsabläufe in Wirtschaft und Verwaltung und den Alltag der Nutzer immer stärker prägen. Heute haben der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Cle
Meldung vom 01.02.2005, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement und Wiesheu zum Insolvenzantrag der Obergesellschaft von Walter Bau AG


Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement und Bayerns Wirtschaftsminister Otto Wiesheu bedauern, dass heute die Obergesellschaft der Walter Bau AG den Insolvenzantrag stellen musste. Trotz intensiver Bemühungen um die Sicherung der Avale se
Meldung vom 01.02.2005, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Suriname begleicht Hermes-Altschadensfälle


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit hat mit der Zentralbank von Suriname eine Regelung der Hermes-Altschadensfälle vereinbart. Die vorgesehenen Rückflüsse kommen dem Bundeshaushalt zugute und dienen als Ausgleich für die in der zweiten Hälfte
Meldung vom 31.01.2005, 12:16 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Informationen zu den neuen Arbeitsmarktzahlen ab Januar 2005


Der Hauptgrund: Mit der Zusammenlegung der bisherigen Arbeitslosenhilfe und der bisherigen Sozialhilfe zur neuen sozialen Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) werden jetzt auch die Arbeitslosen in die konzentrierte Arbeitsvermittlung und damit auch in die
Meldung vom 26.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Kabinett beschließt Bericht über Verbesserungen der Au-pair-Vermittlung


26.1.2005 - Das Kabinett hat heute den Bericht der Bundesregierung über die Situation und Entwicklung der Au-pair-Vermittlung beschlossen.
Meldung vom 17.01.2005, 19:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staffelt: Roll Out der A380 unterstreicht die Erfolgsgeschichte von Airbus


'Dieses Ereignis unterstreicht eindrucksvoll den technologischen und wirtschaftlichen Erfolg von Airbus insgesamt. Ich bin zuversichtlich, dass mit dieser Komplettierung der Produktpalette Airbus seine gute Position auch künftig am Markt verteidigen und a
Meldung vom 17.01.2005, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Schutz durch Kranken- und Pflegeversicherung sichergestellt: Zuschuss verhindert Bedürftigkeit


Sofern diese Personen auch keinen Schutz durch eine Familienversicherung haben, müssen sie sich selbst durch Eintritt in die freiwillige gesetzliche oder private Krankenversicherung gegen Krankheit und Pflegebedürftigkeit absichern.
Meldung vom 17.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Umfassende Informationen zu Hartz IV


Weitere Informationen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit zum Thema erhalten Sie begleitend auch im Internet unter der Adresse
www.arbeitsmarktreform.de
Meldung vom 14.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Neues GA-Förderangebot 'Kooperationsnetzwerke und Clustermanagement'


Die ab 1. Januar 2005 geltenden GA-Förderregeln enthalten insbesondere ein neues Förderangebot 'Kooperationsnetzwerke und Clustermanagement'. Ziel ist es, die regionale und überregionale Zusammenarbeit zwischen Unternehmen sowie wirtschaftsnahen Partnern
Meldung vom 13.01.2005, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zum Ergebnis der Sitzung des Pariser Clubs - Hilfe für Tsunami-geschädigte Länder


12.1.2005 - Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement begrüßt die am 12.01.2005 getroffene Grundsatzentscheidung des Pariser Clubs für ein Schuldenmoratorium zugunsten der von der Flutkatastrophe betroffenen Länder. Er wird die Möglichkeite
Meldung vom 13.01.2005, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung 2004


13.1.2005 - Im Jahr 2004 lag das Bruttoinlandsprodukts (BIP) im Jahresdurchschnitt mit real +1,7 % deutlich über dem Vorjahresniveau. Dies ist der stärkste Zuwachs seit 2000 - auch unter Berücksichtigung des hohen Arbeitstageeffektes - und damit das Ende
Meldung vom 12.01.2005, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staffelt begrüßt die Vereinbarung EU/USA über Verhandlungen betreffend finanzielle Hilfen im zivilen Flugzeugbau


Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit und Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt Dr. Ditmar Staffelt: 'Damit konnte zunächst eine Eskalation des Handelsstreits EU/USA mit erheblichen Auswirkunge
Meldung vom 11.01.2005, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement zu ZEW-Konjunkturerwartungen: 'Wirtschaft im Aufwärtstrend'


Die wieder moderatere Entwicklung bei den Ölpreisen und die Steuersenkungen zu Beginn des Jahres werden dem privaten Konsum positive Impulse verleihen. Zusammen mit einer Belebung der Investitionen wird dies die von der Bundesregierung erwartete Stärkung
Meldung vom 11.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe November 2004


Aufgrund des Rückgangs der Produktion im November ergibt sich im Zweimonatsvergleich (Oktober+November ggü. August+September) eine Verringerung der Erzeugung im Produzierenden Gewerbe um 0,5 %. Dabei ging die Leistung im Bauhauptgewerbe um 1,1 % und im Be
Meldung vom 07.01.2005, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie November 2004


Im Zweimonatsvergleich (Oktober+November gegenüber August+September) blieben die Auftragseingänge in der Industrie in etwa konstant (+0,1 %). Das Ordervolumen aus dem Inland nahm um 1,2 % zu, die Auslandsbestellungen verringerten sich um 1,0 %. Differenzi
Meldung vom 06.01.2005, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Verfassungsmäßigkeit des Vierten Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt ('Hartz IV')


06.1.2005 - Die in den vergangenen Tagen in der Presse wiedergegebenen Bedenken an der Verfassungsmäßigkeit der Vierten Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt ('Hartz IV') sind nicht überzeugend. Die angesprochenen Vorschriften des SGB II s
Meldung vom 04.01.2005, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Lage am Arbeitsmarkt im Dezember 2004


Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Wolfgang Clement zu den Arbeitsmarktzahlen im Dezember: 'Jetzt - unmittelbar nach dem Start der neuen Grundsicherung für Arbeitsuchende - kommt es darauf an, dass die wichtigste unserer Arbeitsmarktreformen gel
Meldung vom 28.12.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement zur aktuellen Diskussion um 'Nachbesserungen bei 'Hartz IV'


Sämtliche Aspekte der aktuellen Diskussion wurden im Gesetzgebungsprozess in all ihren Facetten erörtert und in der jetzt geltenden Form - über die Parteigrenzen hinweg - einvernehmlich beschlossen. Diese Diskussion der Vergangenheit wiederzubeleben, noch
Meldung vom 23.12.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement und führende Gewerkschafter aus Ostdeutschland besprechen Umsetzung der Arbeitsmarktreform


23.12.2004 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, und Gewerkschaftsvertreter aus Ostdeutschland haben sich heute zu einem Gespräch über die Arbeitsmarktreform Hartz IV getroffen. Das Gespräch kurz vor dem Inkrafttreten der neuen
Meldung vom 21.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

'Gutachten widersprüchlich' - BMWA weist Kritik des paritätischen Wohlfahrtsverbandes zurück


'Zentrale Vorwürfe des DPWV finden in dem von ihnen vorgelegten Gutachten keine Unterstützung. Die in den neuen Ländern vom DPWV beklagten 'durchgehenden Leistungsverschlechterungen' kann der Verband selbst mit den eigenen Beispielrechnungen nicht belegen
Meldung vom 20.12.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik Deutschland November 2004


20.12.2004 - Die deutsche Wirtschaft ist weiter auf Wachstumskurs. Dies signalisieren die aktuellen Daten zur Wirtschaftsentwicklung. Die Produktion im Produzierenden Gewerbe stieg im Oktober saisonbereinigt um 0,6 %. Die Auftragseingänge in der Industrie
Meldung vom 20.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Hartz IV: Familien gewinnen


20.12.2004 - Immer wieder hat es in den Medien in den letzten Wochen Berichte über die Situation kinderreicher Familien gegeben, die ab dem 01.01.2005 als Bedarfsgemeinschaft von Arbeitslosengeld II leben müssen und angeblich schlechter dastehen als bishe
Meldung vom 17.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Statistische Erfassung von Zusatzjobs entspricht weltweit anerkannten Maßstäben


Die statistische Erfassung von Zusatzjobs entspricht den weltweit anerkannten Maßstäben der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) und gewährleistet damit die internationale Vergleichbarkeit und Transparenz der deutschen Arbeitslosenstatistik.
Meldung vom 17.12.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

ifo-Geschäftsklima im Dezember: Deutliche Stimmungsverbesserung und Fortsetzung des Wachstums


Clement: 'Ich sehe mich in meiner positiven Einschätzung der kommenden Entwicklung der deutschen Wirtschaft bestätigt. Die Indikatoren sprechen dafür, dass sich unsere Reformen am Arbeitsmarkt und eine positive gesamtwirtschaftliche Entwicklung wechselsei
Meldung vom 13.12.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

es Internetportal www.arbeitsmarktreform.de gestartet


Weiterführende Informationen
www.arbeitsmarktreform.de ist die offizielle Website des BMWA zu allen Fragen der Arbeitsmark
Meldung vom 13.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

BMWA unterstützt Auslandsengagement deutscher Mittelständler


Für Rückfragen zu Pressemitteilungen, Tagesnachrichten, Reden und Statements wenden Sie sich bitte an:
Meldung vom 13.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Beschäftigung älterer Arbeitnehmer


Bei seinem ersten offiziellen Besuch in Deutschland hat der neue EU Kommissar für Beschäftigung, soziale Angelegenheiten und Chancengleichheit Vladimir Spidla auf den hohen Stellenwert der europäischen Beschäftigungspolitik hingewiesen. Durch die jährlich
Meldung vom 13.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Staffelt: 'Der Tourismus ist auf Wachstumskurs'


'Weltweit ist der Tourismus wieder auf Wachstumskurs. In Deutschland haben wir in den ersten neun Monaten dieses Jahres über 3 % mehr Reisende als im Vorjahreszeitraum registriert, davon über 10 % mehr aus dem Ausland,' sagte Staffelt. 'Starke Zuwächse gi
Meldung vom 09.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung der Produktion im Produzierenden Gewerbe Oktober 2004


9.12.2004 - Die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe ist - vorläufigen Angaben zu Folge [1] - im Oktober gegenüber September saisonbereinigt [2] um 0,6 % gestiegen. Im September hatte sich die Produktion gegenüber August - nach einer kräftigen Aufwärtskorr
Meldung vom 09.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutscher Steinkohlenbergbau erhält Zuwendungsbescheid für den Zeitraum 2006 bis 2008


Damit sind wichtige Voraussetzungen für eine weiterhin sichere Energieversorgung unter Berücksichtigung des heimischen Energieträgers Steinkohle getroffen worden. Dieses gibt vor dem Hintergrund weltweit steigender Rohstoffpreise dem Industriestandort Deu
Meldung vom 09.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement erleichtert - Opel-Sanierung auf gutem Weg


'Die Bundesregierung begrüßt, dass sich Opel bei seinem äußerst weitreichenden Sanierungsprogramm um eine Verständigungslösung bemüht und dass dazu bereits wesentliche Teilschritte getan werden konnten. Ich bin erleichtert, dass die Sanierung des Unterneh
Meldung vom 06.12.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staffelt: Ostdeutsche Luft- und Raumfahrtwirtschaft im Aufwind


Daneben verfügen die neuen Länder im Bereich L+R über renommierte Forschungseinrichtungen wie z.B. die Technischen Universitäten in Berlin, Cottbus, Dresden oder die Technische Fachhochschule Wildau. Übrigens: die L+R-Wirtschaft investiert rund 15-20 % ih
Meldung vom 06.12.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Entwicklung des Auftragseingangs in der Industrie Oktober 2004


Im Zweimonatsvergleich (September und Oktober gegenüber Juli und August) weitete sich das Ordervolumen in der Industrie bundesweit um 0,5 % aus. Dabei entwickelte sich die Nachfrage bei den Investitionsgüterproduzenten deutlich positiv (+2,1 %). Bei den H
Meldung vom 02.12.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bürokratieabbau geht weiter


Künftig schnellerer Eintrag ins Handelsregister
Meldung vom 02.12.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Lage am Arbeitsmarkt im November 2004


02.12.2004 - Im November entsprach die saisonbereinigte Zahl der Arbeitslosen etwa dem Vormonatsstand (+ 7.000). Im Oktober war sie noch um 12.000, im September um 28.000 - jeweils gegenüber dem vorangegangenen Monat - angestiegen.
Meldung vom 01.12.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Stand der Vermittlungstätigkeit der Bundesagentur für Arbeit


Zum heutigen Bericht der Berliner Zeitung 'Fiasko bei der Job-Vermittlung'
Meldung vom 01.12.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Rüstungsexportbericht 2003


Der Rüstungsexportbericht für das Jahr 2003 wurde gegenüber den vier vorangegangenen Berichten wiederum weiterentwickelt. Im Jahr 2003 wurden für Rüstungsgüter insgesamt Einzelausfuhrgenehmigungen im Wert von ca. 4,9 Mrd. ¤ erteilt. Nach wie vor entfällt
Meldung vom 01.12.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Der Ombudsrat zur Grundsicherung für Arbeitsuchende hat heute offiziell seine Tätigkeit aufgenommen.


Der Ombudsrat wird die Einführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende und ihre Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt begleiten. Er wird dazu durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und die Bundesagentur für Arbeit kontinuierlich über die Entwi
Meldung vom 29.11.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement begrüßt Entscheidung von Lufthansa Technik und Rolls-Royce für Erfurt


Clement: 'Dies ist - nach der DHL-'Fracht-Hub'-Entscheidung für Leipzig - eine weitere gute Nachricht für Ostdeutschland und für die Region Erfurt im Besonderen. Mit mehreren hundert Arbeitsplätzen erster Qualität und einem Investitionsvolumen von über 10
Meldung vom 26.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Für Ich-AG künftig Geschäftskonzept erforderlich


Voraussetzung für die Förderung einer Ich-AG durch die Agenturen für Arbeit ist künftig, dass eine fachkundige Stelle die Tragfähigkeit des Geschäftsvorhabens bestätigt. Die Prüfung der Tragfähigkeit vermindert das Risiko, dass Gründerinn
Meldung vom 26.11.2004, 10:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Schlauch verleiht Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2004


'Mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis wollen wir Filmemachern, Gestaltern und Produzenten Mut machen, die in ihren Filmen wirtschaftliche Themen anschaulich und informativ in den Mittelpunkt stellen. Der Deutsche Wirtschaftsfilmpreis förder
Meldung vom 25.11.2004, 19:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement zu Wettbewerbsfähigkeitsrat: Die Mitbestimmung bei grenzüberscheitender Fusion bleibt weitgehend erhalten


25.11.2004 - Nach der Verständigung im Wettbewerbsfähigkeitsrat über die Richtlinie zur grenzüberschreitenden Verschmelzung von Kapitalgesellschaften erklärte Bundesminister Clement: 'Die Richtlinie ist ein wichtiges Signal an die Unternehmen und an die A
Meldung vom 24.11.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Strukturelle Reformen für mehr Wachstum und Beschäftigung - Bundesregierung legt 7. Cardiff-Bericht vor


Strukturreformen auf den Waren-, Dienstleistungs- und Kapitalmärkten in Deutschland 2004
Dokumentation 537
Meldung vom 11.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA)


Staatssekretär Andres: Humankapital entscheidet über Zukunft
Meldung vom 10.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

BMWA-Studie Konvergenz elektronischer Medien bietet Chancen für tragende Wirtschaftsbereiche


10.11.2004 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit hat heute die Ergebnisse der Studie 'Anforderungen an die Technologie- und Wirtschaftspolitik durch die Konvergenz der elektronischen Medien' veröffentlicht. Untersucht wurden tragende Branchen
Meldung vom 09.11.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Meldung vom 09.11.2004, 10:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement beruft Ombudsrat zur Begleitung der neuen Arbeitsmarktpolitik


8.11.2004 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, hat am heutigen Montag in Abstimmung mit dem Bundeskanzler Frau Dr. Christine Bergmann, Bundesministerin a.D., Herrn Prof. Kurt Biedenkopf, Ministerpräsident a.D., und Herrn Dr. H
Meldung vom 04.11.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Web-Meister' des Handwerks erhalten Internetpreis 2004


4.11.2004 - Die Qualität und das Dienstleistungsangebot der Internetauftritte der deutschen Handwerksbetriebe hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert. Dies beweisen auch die 200 Teilnehmer des Deutschen Internetpreises 2004, die das I
Meldung vom 04.11.2004, 12:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement wirbt beim Mittelstandstag 2004 für mehr Innovationen und Kooperationen


4.11.2004 - Auf dem heutigen Mittelstandstag 'Wachstum und Innovation im Mittelstand' des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit in Berlin hat Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement den deutschen Mittelstand aufgefordert, stärker m
Meldung vom 02.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement mahnt Verbraucher zu mehr Energieeffizienz


2.11.2004 - 'Angesichts der angespannten Lage auf den Energiemärkten und stetig steigender Energiepreise müssen auch die Verbraucherinnen und Verbraucher Energie effizienter nutzen.' Das erklärte heute der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Wolfgang
Meldung vom 02.11.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Clement kürt Bundessieger des Wettbewerbs 'Wir suchen das Super-Ausbildungs-Team'


2.11.2004 - Heute hat Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs 'Wir suchen das Super-Ausbildungs-Team' die Preisträger geehrt.
Meldung vom 02.11.2004, 09:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bundesregierung hat Unterstützung für den Erhalt der Opel-Standorte zugesagt


1.11.2004 - Zu den aktuellen Verhandlungen um die Standortsituation bei Opel erklärt der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement:
Meldung vom 01.11.2004, 10:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Meldung vom 30.10.2004, 06:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Angaben zur Wohngemeinschaft im Antrag auf Arbeitslosengeld II


Das Bundesverfassungsgericht hat in seiner bisher unveröffentlichten Entscheidung lediglich auf die bestehende, unstreitige Rechtslage hingewiesen.
Meldung vom 28.10.2004, 18:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Bedenken der Datenschützer beim Arbeitslosengeld II werden ausgeräumt


28.10.2004 - Die Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder haben heute die fehlende Protokollierung bundesweiter Zugriffe auf die zentrale Personendatenverwaltung innerhalb des Systems A2LL der Bundesagentur bemängelt. Dazu erklärt das Bundesminis
Meldung vom 27.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Meldung vom 27.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Innovationsinitiative der Bundesregierung Neuer ERP-Startfonds über 250 Millionen Euro geht an den Markt


Bundeswirtschafts- und -arbeitsminister Wolfgang Clement: 'Mit dem neuen ERP-Startfonds werden wir zusammen mit anderen Investoren in den nächsten fünf Jahren bis zu 500 Millionen Euro für junge Technologieunternehmen in Deutschland mobilisieren. Damit si
Meldung vom 26.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, und sein französischer Amtskollege, Nicolas Sarkozy, haben vereinbart


Datum: 26.10.2004in engster Abstimmung die Industriepolitik in der EU mit den Schwerpunkten Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung zu fördern und zu stärken; Basis ihrer Arbeit ist die gemeinsame Initiative der Regierungschefs Jacques Chirac, To
Meldung vom 26.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutsch-französische Gruppe von Sachverständigen übergibt Stellungnahme zu aktuellen Fragen der europäischen Wirtschaftspolitik


Anlässlich des Deutsch-Französischen Gipfels am 25. und 26. Oktober 2004 in Berlin empfingen Sarkozy und Clement mehrere französische und deutsche Mitglieder der Sachverständigengruppe. Ziel der vor zwei Jahren ins Leben gerufenen Initiative ist es, durch
Meldung vom 25.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutschland weiter auf Wachstumskurs - Konjunkturelle Erholung setzt sich fort - Risiko Ölpreis bleibt


Am 25. Oktober 2004 fanden unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit die abschließenden Beratungen des interministeriellen Arbeitskreises 'Gesamtwirtschaftliche Vorausschätzungen' statt. Damit stehen die gesamtwirtschaftlichen Ec
Meldung vom 19.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Meldung vom 15.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Neuer Service des BMWA Im Gründerportal sind die wichtigsten Informationen für Existenzgründer in vier Fremdsprachen abrufbar


15.10.2004 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit startet heute mit einem neuen Service: zukünftig werden die wichtigsten Informationen des Gründerportals www.existenzgruender.de in vier Fremdsprachen verfügbar sein. Der Start erfolgt heute mit
Meldung vom 15.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Deutscher Internetpreis 2004 Mittelstand nutzt Internet erfolgreich


Datum: 15.10.2004 - In der Nutzung des Internet steckt noch erhebliches Geschäftspotential - gerade für den Mittelstand. Dies zeigt die Resonanz auf den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit ausgeschriebenen Deutschen Internetpreis 2004. Insgesa
Meldung vom 11.10.2004, 17:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

77 Prozent aller kommunalen Träger wollen Arbeitsgemeinschaft (Arge) gründen


Arbeitsagentur und Stadt Mainz gründen Arbeitsgemeinschaft im Beisein von Clement und Weise
Meldung vom 08.10.2004, 14:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Tacke 'E-Business ist im deutschen Mittelstand weiter auf dem Vormarsch'


Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit hat die RAMBØLL Management GmbH eine Studie zum Thema 'Aktuelle Herausforderungen und Strategien zur Nutzung des E-Business in KMU' vorgelegt. Die Studie beruht auf einer Befragung von mittelstän
Meldung vom 05.10.2004, 16:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

17. Aktionstag von TeamArbeit für Deutschland


Clement würdigt engagierte Unternehmen und Projekte in der Rhein-Metropole Köln
Meldung vom 05.10.2004, 15:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Zur Lage am Arbeitsmarkt im September 2004


5.10.2004 - Im September ist die Zahl der Arbeitslosen gegenüber August von 4,347 Millionen um 90.000 auf 4,257 Millionen zurückgegangen.
Meldung vom 05.10.2004, 13:15 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Adamowitsch fordert Erneuerung des deutschen Kraftwerksparks


5.10.2004 - Georg Wilhelm Adamowitsch, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, hat am Vortag des Beginns des dreitägigen VGB-Kongresses 'Kraftwerke 2004' eine nachhaltige Erneuerung des deutschen Kraftwerksparks eingefordert. Der vo
Meldung vom 29.09.2004, 13:36 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Kabinett beschließt Verordnung zu Einkommen und Vermögen von Empfängern des Arbeitslosengeldes II


Datum: 29.9.2004 - Das Bundeskabinett hat heute die Verordnung zur Berechnung von Einkommen sowie zur Nichtberücksichtigung von Einkommen und Vermögen beim Arbeitslosengeld II und Sozialgeld beschlossen (Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-Verordnung).
Meldung vom 28.09.2004, 16:50 Uhr von Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Staatssekretär Adamowitsch eröffnet SMM Hamburg 2004


28.9.2004 - Georg Wilhelm Adamowitsch, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit sowie Koordinator der Bundesregierung für die Maritime Wirtschaft, hat am Vorabend des ersten Messetages im Hamburger Rathaus die einundzwanzigste Shipbui
Startseite
Über allPR.de
RSS-Feeds
Impressum
Wenn Sie diesen Artikel verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://allPR.de/autoren/b/Bundesministerium+f%FCr+Wirtschaft+und+Arbeit.html
27.05.2017, 00:52 Uhr

Meldungen nach Autoren geordnet: a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z |


Europa Sport - Onlineshop für Sportzubehörartikel
Private Vorsorge - Informieren Sie sich jetzt

Linkanalyse - welche Seiten linken hier her?