all PR
Startseite -> Autoren -> d
Meldungen-Kategorien
Suche im Meldungsarchiv

Siehe auch
Finden Sie Fahrradcruiser im Internet
Jetzt neu: Gratis Kkartenlegen online
RSS-News-Feed
Hilfe zur Einbindung
Pressemeldungen von Deutsche Bundesbank:

Meldung vom 04.03.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland


Wie bereits im Emissionskalender für das erste Quartal 2005 angekündigt, wird der Bund am 14. März 2005 Unverzinsliche Schatzanweisungen ('Bubills') mit einer Laufzeit von 6 Monaten im Tenderverfahren begeben. Angestrebt wird ein Emissionsvolumen (einschl
Meldung vom 02.03.2005, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Lebhafte Emissionstätigkeit am deutschen Rentenmarkt im Januar 2005


Der weitaus größte Teil des Mittelaufkommens kam im Januar der öffentlichen Hand zugute, die am deutschen Rentenmarkt Mittel in Höhe von 17,0 Mrd € aufnahm. Der Bund erhöhte seine Rentenmarktverschuldung um 11,8 Mrd €. Im langfristigen Laufzeitenbe
Meldung vom 23.02.2005, 17:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Aufstockung der 10-jährigen Anleihe des Bundes vom 24. November 2004 – Tenderergebnis


brachte folgendes Ergebnis:



Bietungen 9.829,00 Mio €
davon: Kursgebote 5.994,00 Mio €
Gebote ohne Kursangabe 3.835,00 Mio €



Zuteilung 5.877,75 Mio €
- Niedrigster akzeptierter Kurs 100,39 %
- Gewogener

Meldung vom 14.02.2005, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Wechsel im Zentralbereich Kommunikation der Deutschen Bundesbank


Zum 1. Oktober 2005 wird Herr Dr. Christian Burckhardt die Leitung des Zentralbereichs Kommunikation übernehmen. Herr Dr. Burckhardt ist gegen-wärtig bei der Börsen-Zeitung in Frankfurt am Main als geld- und währungs-politischer Korrespondent beschäftigt.
Meldung vom 04.02.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren


('Bubills')
Meldung vom 04.02.2005, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Januar-Umfrage des Bank Lending Survey für Deutschland


Erstmals seit der Einführung des Bank Lending Survey im Januar 2003 gaben die befragten Institute an, die Margen für Firmenkredite mit durchschnittlichem Risiko konstant gehalten zu haben. Im Bereich der Kredite an private Haushalte wurden die Margen für
Meldung vom 31.01.2005, 18:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Rückläufige Wertpapier-Emissionen am deutschen Rentenmarkt im Dezember 2004


Die Kreditinstitute tilgten im Dezember im Ergebnis Anleihen im Umfang von 11,6 Mrd €, nachdem sie im November ihre Rentenmarktverschuldung noch um 1,2 Mrd € ausgeweitet hatten. Hierbei reduzierte sich insbesondere der Umlauf Öffentlicher Pfandbriefe (-11
Meldung vom 25.01.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ausschreibung einer 30-jährigen Anleihe des Bundes im Tenderverfahren


4 % Anleihe der Bundesrepublik Deutschland von 2005 (2037)
Meldung vom 14.01.2005, 17:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Falschgeldanfall in Deutschland im 2. Halbjahr 2004


Im internationalen Vergleich ist der Falschgeldanfall in Deutschland mit etwa 23 Fälschungen pro 1.000.000 echter Banknoten im 2. Halbjahr 2004 weiterhin gering. Gleichwohl sollten Euro-Banknoten stets aufmerksam geprüft werden, da einzelne Sicherheitsmer
Meldung vom 12.01.2005, 17:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Die deutsche Zahlungsbilanz im November 2004 - Hoher Leistungsbilanzüberschuss


Hoher Leistungsbilanzüberschuss im November
Meldung vom 11.01.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Aufstockung Bundesschatzanweisungen


2,25 % Bundesschatzanweisungen von 2004 (2006)
ISIN DE0001137081 // WKN 113 708
im Rahmen eines Tenderverfahrens aufstocken. Es wird ein Aufstockungsbetrag
(einschließlich Marktpflegequote) von 7 Mrd € angestrebt. Das derzeitige Volumen beträgt
Meldung vom 10.01.2005, 15:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')


Tenderergebnis
Meldung vom 10.01.2005, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

BERICHT ÜBER DIE INTERNATIONALE ROLLE DES EURO


In der diesjährigen Analyse, die sich auf die Entwicklungen zwischen Mitte 2003 und Mitte 2004 konzentriert, werden eine Reihe von Erkenntnissen bestätigt, die bereits in vergangenen Jahren gewonnen wurden. Erstens ist die Verwendung des Euro durch Ansäss
Meldung vom 07.01.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ausschreibung von Unverzinslichen Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')


Laufzeit 6 Monate, fällig am 13. Juli 2005
Meldung vom 04.01.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ausschreibung Tenderverfahren


Aufstockung der 10-jährigen Anleihe des Bundes vom 24. November 2004
Meldung vom 03.01.2005, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Leichter Rückgang der Mittelaufnahme am deutschen Kapitalmarkt im November 2004


Wie im Vormonat floss der überwiegende Teil der Mittel der öffentlichen Hand zu (4,5 Mrd €). Die Länder weiteten ihre Rentenmarktverschuldung im November um 3,5 Mrd € aus, während der Bund trotz mehrerer Großemissionen lediglich 1,0 Mrd € (netto) aus dem
Meldung vom 03.01.2005, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Anpassung des Basiszinssatzes zum 1. Januar 2005


Der Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuchs verändert sich zum 01. Januar und 01. Juli eines jeden Jahres um die Prozentpunkte, um welche seine Bezugsgröße seit der letz-ten Veränderung des Basiszinssatzes gestiegen oder gefallen ist. Bezugsgröße ist h
Meldung vom 03.01.2005, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')


Zeitlicher Ablauf des Tenderverfahrens:
Ausschreibungstag: Freitag, 7. Januar 2005
Abgabe der Gebote: bis Montag, 10. Januar 2005, 11.00 Uhr
Valutierungstag: Mittwoch, 12. Januar 2005
Ausstattungsmerkmale der Bubills:
Fälligkeit: 13. Juli 2
Meldung vom 03.01.2005, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Aufstockung der 10-jährigen Anleihe des Bundes vom 24. November 2004


Zeitlicher Ablauf des Tenderverfahrens:
Ausschreibungstag: Dienstag, 4. Januar 2005
Abgabe der Gebote: bis Mittwoch, 5. Januar 2005, 11.00 Uhr
Einbeziehung in den Börsenhandel: Mittwoch, 5. Januar 2005
Valutierungstag: Freitag, 7. Januar 2005<
Meldung vom 22.12.2004, 15:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

BaFin und Bundesbank sind bereit für IRBA-Anträge


Diese IRBA-Zulassung ist Teil der neuen Rahmenvereinbarung über die Eigenkapitalanforderungen bei Kreditinstituten (Basel II), die der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht am 26. Juni 2004 verabschiedet hat. Die EU-Kommission veröffentlichte am 14. Juli 2
Meldung vom 21.12.2004, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Beschlüsse des Vorstands der Deutschen Bundesbank


Der Vorstand der Deutschen Bundesbank hat folgende Beschlüsse gefasst:
Meldung vom 17.12.2004, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Bundesbank Monatsbericht Dezember 2004 - Pressevorausexemplar im Internet


Sie finden das Vorausexemplar des Monatsberichts Dezember 2004 der Deutschen Bundesbank am Montag, den 20.Dezember 2004, gegen 8:00 Uhr (M.E.Z.) auf der Website der Deutschen Bundesbank.
Meldung vom 07.12.2004, 15:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ausschreibung von Bundesschatzanweisungen


Bietungsberechtigt sind Mitglieder der Bietergruppe Bundesemissionen. Gebote müssen über einen Nennbetrag von mindestens 1 Mio € oder einem ganzen Vielfachen davon lauten. Kursgebote müssen auf volle 0,005-Prozentpunkte lauten. Gebote ohne Angabe eines Bi
Meldung vom 03.12.2004, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren


Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')
Meldung vom 03.12.2004, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Anstieg der Mittelaufnahme am deutschen Rentenmarkt


Mit netto 10,2 Mrd € floss der überwiegende Teil der Mittel der öffentlichen Hand zu, die ihre Rentenmarktverschuldung im September noch um 8,6 Mrd € reduziert hatte. Der Bund verkaufte für 12,7 Mrd € eigene Schuldtitel. Davon entfielen 7,7 Mrd € auf zwei
Meldung vom 16.11.2004, 17:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

FDP sieht die Frage der Verfassungsmäßigkeit des 2005-Etats weiter offen


BERLIN. Zum Jahresbericht des Bundesrechnungshofs erklären der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Andreas PINKWART, und der FDP-Obmann im Haushaltsausschuss, Jürgen KOPPELIN: Die FDP sieht sich durch den Bericht des Bundesrechnungsho
Meldung vom 16.11.2004, 17:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ankündigung Tenderverfahren - Neue Anleihe des Bundes mit 10 Jahren Laufzeit


Wie bereits im Emissionskalender für das vierte Quartal 2004 angekündigt, wird der Bund am 24. November 2004 eine 10-jährige Anleihe (Neuemission) im Tenderverfahren begeben.
Meldung vom 09.11.2004, 14:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Aufstockung der Bundesobligationen Serie 145


Wie bereits im Emissionskalender für das vierte Quartal 2004 angekündigt, wird der Bund am 17. November 2004 die 3,50 % Bundesobligationen Serie 145 von 2004 (2009) ISIN DE0001141455 // WKN 114 145 im Rahmen eines Tenderverfahrens nochmals aufstocken. Es
Meldung vom 05.11.2004, 11:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')


Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')
Meldung vom 01.11.2004, 15:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Geringe Mittelaufnahme am deutschen Anleihemarkt im September


Frankfurt am Main, 1. November 2004 - Das Mittelaufkommen am deutschen Rentenmarkt war im September trotz hoher Brutto-Emissionen niedrig. So übertraf zwar der Nominalwert der von inländischen Schuldnern begebenen Anleihen mit 86,5 Mrd € das Ergebnis des
Meldung vom 19.10.2004, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Aktion der Bundesbank zur Weltsparwoche 2004


Ende Oktober jährt sich zum 80. Mal der Beschluss zur Einführung des Weltspartages. Die Kernidee der Förderung des Sparens und damit der Vorsorge für Alter und Risiken des Lebens hat nichts an Aktualität eingebüßt. Vor diesem Hintergrund ruft die Bundesba
Meldung vom 19.10.2004, 06:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ('Bubills')


Tenderergebnis
Meldung vom 13.10.2004, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Aufstockung Bundesschatzanweisungen - Tenderergebnis


Frankfurt am Main, 13. Oktober 2004 - Die Auktion vom 13. Oktober 2004 für die
Meldung vom 12.10.2004, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ausschreibung Tenderverfahren - Aufstockung von Bundesschatzanweisungen


Frankfurt am Main, 12. Oktober 2004 - Die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH wird für Rechnung des Bundes über die Deutsche Bundesbank die am 22. September 2004 begebenen
Meldung vom 11.10.2004, 16:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Die deutsche Zahlungsbilanz im August 2004 - Niedrigerer Leistungsbilanzüberschuss


Niedrigerer Leistungsbilanzüberschuss
Meldung vom 08.10.2004, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland


('Bubills')
Meldung vom 06.10.2004, 16:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Aufstockung der Bundesobligationen Serie 145


Tenderergebnis
Meldung vom 05.10.2004, 15:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Aufstockung Bundesschatzanweisungen


Frankfurt am Main, 5. Oktober 2004 - Wie bereits im Emissionskalender für das vierte Quartal 2004 angekündigt, wird der Bund am 13. Oktober 2004 die am 22. September 2004 begebenen
Meldung vom 05.10.2004, 13:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Ausschreibung Tenderverfahren - Aufstockung der Bundesobligationen Serie 145


Frankfurt am Main, 5. Oktober 2004 - Die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH wird am 6. Oktober 2004 für Rechnung des Bundes über die Deutsche Bundesbank die
Meldung vom 05.10.2004, 12:15 Uhr von Deutsche Bundesbank

Geringere Mittelaufnahmen am deutschen Anleihemarkt im August


Nach der lebhaften Emissionstätigkeit am deutschen Rentenmarkt im Juli hat sich der Absatz im August abgeschwächt. Der Nominalwert der von inländischen Schuldnern begebenen Anleihen lag mit 66,3 Mrd € deutlich unter dem Ergebnis des Vormonats (92,5 Mrd €)
Meldung vom 29.09.2004, 13:29 Uhr von Deutsche Bundesbank

Devisenhandels- und Derivateumsätze von Banken in Deutschland


In Abstimmung mit der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich wurde für den Monat April d. J. in 52 Ländern, darunter alle wichtigen Industrieländer und Finanzzentren, eine Erhebung über Devisenhandelsumsätze und Geschäfte in Derivaten durchgeführt. Äh
Meldung vom 28.09.2004, 16:49 Uhr von Deutsche Bundesbank

Tägliche Rendite der börsennotierten Bundeswertpapiere *)


Frankfurt am Main,. 28. September 2004
Meldung vom 28.09.2004, 12:48 Uhr von Deutsche Bundesbank

Vorankündigung Tenderverfahren - Aufstockung der Bundesobligationen Serie 145


Aufstockung der Bundesobligationen Serie 145
Startseite
Über allPR.de
RSS-Feeds
Impressum
Wenn Sie diesen Artikel verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://allPR.de/autoren/d/Deutsche+Bundesbank.html
28.05.2017, 18:38 Uhr

Meldungen nach Autoren geordnet: a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z |


Europa Sport - Onlineshop für Sportzubehörartikel
Private Vorsorge - Informieren Sie sich jetzt

Linkanalyse - welche Seiten linken hier her?