all PR
Startseite -> Autoren -> s
Meldungen-Kategorien
Suche im Meldungsarchiv

Siehe auch
Finden Sie Fahrradcruiser im Internet
Jetzt neu: Gratis Kkartenlegen online
RSS-News-Feed
Hilfe zur Einbindung
Pressemeldungen von SPD-Bundestagsfraktion:

Meldung vom 01.08.2007, 17:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Atomenergie: Fristen verkuerzen und Aufsicht erleichtern ist das Minimum


Meldung vom 06.07.2007, 16:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Kritik an Haushaltsbeschlüssen der Regierung geht von falschen Voraussetzungen aus


Meldung vom 07.05.2007, 16:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Anhörung bestätigt Zielsetzung und Konzept der Abgeltungssteuer


Meldung vom 16.04.2007, 16:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wir brauchen einen allgemeinen Mindestlohn jetzt


Meldung vom 10.04.2007, 13:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ehrgeizige Klimaziele setzen


Meldung vom 06.03.2007, 19:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Chancengleichheit beginnt beim Essen


Meldung vom 06.03.2007, 19:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Steinbach muss sich entschuldigen


Meldung vom 06.03.2007, 19:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Trenthorst erfolgreich gerettet


Meldung vom 08.02.2007, 15:01 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender: Zusagen der Bundesregierung bieten Sicherheit für die Kumpel


Meldung vom 03.01.2007, 17:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Bildungspolitik koennte Markenzeichen der Großen Koalition werden


Meldung vom 03.01.2007, 13:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Selbst im Dezember Rückgang der Langzeitarbeitslosen


Meldung vom 02.01.2007, 16:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Schäubles Pläne mit der SPD nicht umsetzbar


Meldung vom 02.01.2007, 14:01 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Deutsche Ratspräsidentschaft startet mit politischen Wegmarken


Meldung vom 02.01.2007, 14:01 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Es bleibt bei der Definition des Verteidigungsfalles


Meldung vom 20.12.2006, 09:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Regeln für Telefonwerbung ueberpruefen


Meldung vom 14.12.2006, 17:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Beschäftigung Älterer verbessern - Rentenalter anpassen


Meldung vom 13.12.2006, 10:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Entschädigungs- und Restitutionsansprüche deutscher Vertriebener sind rechtsgrundlos


Meldung vom 06.12.2006, 16:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Vorschlag von Minister Tiefensee ist zu begrüßen


Meldung vom 20.10.2006, 10:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Finanzpolitische Empfehlungen der Wirtschaftsforschungsinstitute nicht brauchbar


Meldung vom 12.10.2006, 16:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG Angelegenheiten der Europäischen Union


Meldung vom 09.10.2006, 15:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wir müssen für Meinungs- und Pressefreiheit kämpfen


Meldung vom 25.09.2006, 18:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gemeinnuetzigkeit: Keine Gefahr fuer die Vereine


Meldung vom 15.09.2006, 14:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Engagement der IG Metall fuer den Mittelstand gewürdigt


Meldung vom 13.09.2006, 14:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG SPD 60 plus: Demokratische Kräfte stärken!


Meldung vom 13.09.2006, 13:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ute Vogt: Rassismus in Fußballstadien konsequent unterbinden


Meldung vom 13.09.2006, 11:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Hubertus Heil: Berlin setzt auf Zukunft, Berlin braucht Klaus Wowereit


Meldung vom 06.09.2006, 10:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Kurt Beck im Berliner Wahlkampf


Meldung vom 01.09.2006, 10:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Treibhausgasausstoss weltweit gestiegen - jetzt muss mehr geschehen


Meldung vom 01.09.2006, 09:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Arbeitsmarkt: Positiven Trend weiter unterstützen


Meldung vom 31.08.2006, 09:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Heil: Mitbestimmung ist Erfolgsmodell - BDI soll vor der eigenen Haustür kehren


Meldung vom 31.08.2006, 09:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Hightech-Strategie für Deutschland: Fit für den globalen Innovationswettbewerb


Meldung vom 30.08.2006, 11:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Mitbestimmung sichert Arbeitsplätze


Meldung vom 30.08.2006, 09:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG Energie - Kein Platz für Populismus


Meldung vom 29.08.2006, 17:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Bahn geht mit Netz in die Privatisierung


Meldung vom 24.08.2006, 17:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Pressetermin am 01.09.2006


Meldung vom 24.08.2006, 16:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG Haushalt - BA-Überschuss für den Bundeshaushalt verwenden


Meldung vom 24.08.2006, 16:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ifo-Aussichten durchwachsen - keine weiteren Zinserhöhungen


Meldung vom 24.08.2006, 15:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Bayer soll aktiv über nicht zugelassenen gentechnisch veränderten Reis informieren


Meldung vom 24.08.2006, 12:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Dieckmann: Wowereit familienpolitisch auf dem richtigen Weg


Meldung vom 24.08.2006, 11:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG Arbeit und Soziales


Meldung vom 01.08.2006, 16:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt setzt sich im Juli fort


Meldung vom 01.08.2006, 14:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gewerbesteuerplus belegt Wirksamkeit von Verlustverrechnungsbeschränkungen


Meldung vom 28.06.2006, 12:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Arbeitnehmerbeteiligung sichert Arbeitsplaetze und foerdert Verteilungsgerechtigkeit


Meldung vom 02.06.2006, 12:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG Abruestung, Ruestungskontolle und Nichtverbreitung


Meldung vom 21.03.2006, 12:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Mehr Jugendschutz vor Handy-Kostenfallen


Meldung vom 06.02.2006, 10:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Verbraucher müssen von mehr Wettbewerb auf dem Gasmarkt profitieren


Meldung vom 26.01.2006, 17:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

SPD begrüsst die Initiative zum Wiederaufbau des Magnus-Hirschfeld-Instituts in Berlin


Meldung vom 15.12.2005, 14:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Deutsche Bank hat Verantwortung für den Finanzmarkt – Ackermann muss ihr gerecht werden


Meldung vom 07.12.2005, 10:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wer für Versorgungssicherheit bezahlt wird, muss sie liefern


Meldung vom 06.12.2005, 11:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) muss als Service-Einrichtung erhalten bleiben


Meldung vom 17.11.2005, 15:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wachstum bei Biokraftstoffen wird noch zulegen


Meldung vom 17.11.2005, 14:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Einen verfassungswidrigen Bundeshaushalt wird es nicht geben


Meldung vom 20.10.2005, 15:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wirtschaftsforschungsinstitute bleiben ideologisch wie eh und je


Meldung vom 20.10.2005, 14:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Systemwechsel bei der Umsatzsteuer allein reicht nicht


Meldung vom 20.10.2005, 12:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Institutsgutachten: Prognose vollbefriedigend, Therapie mangelhaft


Meldung vom 04.10.2005, 16:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gewerbesteuer bleibt wichtiger Pfeiler der Unternehmensbesteuerung


Meldung vom 04.10.2005, 16:10 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Vereinfachung ja - aber keine Streichorgien zu Lasten der Qualität und der Innovation


Meldung vom 29.09.2005, 11:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG des Parlamentarischen Beirates für nachhaltige Entwicklung


Meldung vom 23.09.2005, 10:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Kommissionsvorschlag zur Vorratsdatenspeicherung: richtiger Weg - Inhalte zu prüfen


Meldung vom 23.09.2005, 10:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gemeinsame Erklärung zu Atomwaffen auf der koreanischen Halbinsel muss Leitlinie bleiben


Meldung vom 22.09.2005, 11:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Die Wirtschaftsverbände sollten besser schweigen


Meldung vom 16.09.2005, 14:59 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Skandalöse Äusserungen eines Chefredakteurs - Merz will den armen Staat


Meldung vom 14.09.2005, 10:02 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

KMK: Studiengebühren-Debatte führt zu weniger Studierenden - Schavan taucht ab


Meldung vom 14.09.2005, 10:01 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Neue OECD-Studie bestätigt unsere Bildungspolitik


Meldung vom 13.09.2005, 12:00 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Deutschland noch nie so wettbewerbsfähig wie heute


Meldung vom 08.09.2005, 15:32 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Existenzgründungen nehmen zu


Meldung vom 08.09.2005, 13:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wer will jetzt noch zweifeln? - Kirchhof/Merkel ist sozial ungerecht


Meldung vom 06.09.2005, 17:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Niedersachsens Staatsgerichtshof kippt Wulffs Mediengesetz und stärkt die Rundfunkfreiheit


Meldung vom 01.09.2005, 18:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

56,2 Prozent mehr Betriebe im meisterfreien Handwerk


Meldung vom 01.09.2005, 14:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Merkel und von der Leyen wollen Wähler für dumm verkaufen


Meldung vom 01.09.2005, 14:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gewerbesteuer bleibt ergiebig


Meldung vom 01.09.2005, 13:30 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

In der Umweltpolitik weitere Schritte nach vorn


Meldung vom 01.09.2005, 12:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Zinsen runter - EZB muss Rezessionsprogramm der Union bekämpfen


Meldung vom 31.08.2005, 11:32 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Handwerk warnt vor Kirchhofs Steuer-Modell


Meldung vom 30.08.2005, 15:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Union bleibt auch mit von Pierer innovationsarm


Meldung vom 25.08.2005, 14:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ifo-Geschäftsklima bestätigt positiven Konjunkturtrend in Deutschland


Meldung vom 25.08.2005, 11:31 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Bildung, Betreuung und Erziehung von Anfang an - ein Gewinn für die Kinder und ihre Eltern


Meldung vom 24.08.2005, 02:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Frau Merkels Mehrwertsteuererhöhung schüttet Wasser auf die glimmende Konjunktur


Meldung vom 03.08.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Merkels Prioritäten: Rentenkürzung statt Verzicht auf Senkung des Spitzensteuersatzes


Meldung vom 03.08.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Brutto-Netto-Chaos: Merkel-Interview wird von CDU mehrfach manipuliert


Meldung vom 29.07.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Selbstverwaltung ist gefordert


Meldung vom 29.07.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Konjunktur- und Arbeitsmarktpolitik der SPD konkret erfolgreich


Meldung vom 29.07.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Am 18. September geht es um die Reformfähigkeit unseres Landes


Meldung vom 29.07.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Arbeitslosenzahl geht saisonbereinigt zurück


Meldung vom 27.07.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

CDU/CSU in Sicherheitspolitik voller Widersprüche


Meldung vom 15.07.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Altöl aufbereiten - Rohölimporte einsparen helfen


Meldung vom 15.07.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Berechungsbeispiele über Entlastungen durch das CDU/CSU-Steuerprogramm sind geschönt


Meldung vom 06.07.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Keine Weichmacher mehr im Spielzeug - gut für Kinder


Meldung vom 29.06.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Union verspielt die wirtschaftliche Zukunft der deutschen Binnenschifffahrt


Meldung vom 24.06.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ifo: Wachstum zieht an


Meldung vom 17.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Verkehrsinfrastruktur: Union will Wähler in die Irre führen


Meldung vom 17.06.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Agrardebatte: Union ohne Konzepte


Meldung vom 16.06.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Exzellenzinitiative fuer Foerderung der Spitzenforschung ist wichtiger Erfolg


Meldung vom 16.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ziel erreicht: Petitionsrecht buergerfreundlich modernisiert


Meldung vom 16.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Krisengewinnlertum statt Verantwortung - Zu den CDU-Antworten in der Europa-Krise


Meldung vom 16.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG der Enquete-Kommission 'Ethik und Recht der modernen Medizin'


Meldung vom 16.06.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Stromversorgung: effizientere Kraftwerkstechnologie gefragt


Meldung vom 08.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

FDP will sämtliche Steuervergünstigungen abbauen: Aber nur bei Arbeitnehmern


Meldung vom 03.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Alkoholmissbrauch in der Seeschifffahrt konsequent bekämpfen


Meldung vom 03.06.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Zinsen runter - Konjunkturbremse CDU/CSU


Meldung vom 03.06.2005, 02:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Schleichwerbung in der ARD?


Meldung vom 02.06.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG der Enquetekommission 'Kultur in Deutschland'


Meldung vom 01.06.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

SPD hält an Planungsbeschleunigung fest


Meldung vom 12.05.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wiederverwendungsmöglichkeiten von Arzneimittel prüfen


Meldung vom 12.05.2005, 02:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Benneter: Ein guter Abschluss in der Stahlindustrie


Meldung vom 12.05.2005, 02:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

g.e.b.b. arbeitet erfolgreich


Meldung vom 28.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wir bekaempfen Dumpingloehne und Billigkonkurrenz mit Ausweitung des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes


Meldung vom 27.04.2005, 02:19 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Spitzensportförderung an Hochschulen verbessern


Meldung vom 27.04.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Investitionen durch Innovationen


Meldung vom 27.04.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Atomausstieg: Tschernobyl darf nie wieder passieren


Meldung vom 27.04.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Prognose zu pessimistisch - Empfehlungen zu einseitig


Meldung vom 20.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Energiewirtschaftsgesetz - Union muss sich noch bewegen


Energiewirtschaftsgesetz - Union muss sich noch bewegen
Meldung vom 15.04.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Mitgliederbeiträg an gemeinnüzige Sportvereine werden auch in Zukunft nicht besteuert


Berichte, die Bundesregierung plane zurzeit die Umsatzbesteuerung von Mitgliedsbeitraegen an gemeinnuetzige Vereine, sind unzutreffend. Sie zielen ausschliesslich auf Verunsicherung und schaden dem Ehrenamt.
Meldung vom 15.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Null-Promille-Grenze für junge Fahranfänger - Die Länder müssen ihre Blockadehaltung aufgeben


Null-Promille-Grenze für junge Fahranfänger - Die Länder müssen ihre Blockadehaltung aufgeben
Meldung vom 15.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Industrie mit kräftigem Umsatzplus


Industrie mit kräftigem Umsatzplus - Unternehmer müssen jetzt investieren und Arbeitsplätze schaffen
Meldung vom 15.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Rahmenbedingungen für biobasierte Kunststoffe schaffen


Rahmenbedingungen für biobasierte Kunststoffe schaffen
Meldung vom 15.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Neues Energierecht im Zeichen von Wettbewerb und Effizienz


Neues Energierecht im Zeichen von Wettbewerb und Effizienz
Meldung vom 13.04.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Keine Steuererhöhung für Wohnmobile


Die Tourismus- und Verkehrspolitiker der SPD-Bundestagfraktion unterstuetzen den Vorstoss von Finanzminister Jochen Dieckmann aus Nordrhein-Westfalen im Bundesrat zur Beibehaltung der bisherigen Kfz-Steuer fuer Wohnmobile.
Meldung vom 08.04.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Rote Karte für Russsünder


Russsuender duerfen keine Chance haben. Die von Bundesminister Manfred Stolpe auf der Verkehrsministerkonferenz der Laender vorgeschlagene hoehere Abgabe fuer Lkw mit starkem Russausstoss ist ein wichtiger Schritt, um die Umweltbelastung zu senken.
Meldung vom 08.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

BAfoeG: Bildungspolitisches Chaos bei der Union ist nun komplett


Zu den widerspruechlichen Aussagen der Union zur Zukunft des BAfoeG erklaert der bildungs- und forschungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Joerg Tauss:
Meldung vom 08.04.2005, 02:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Union im Bildungschaos


Die Ankuendigung der baden-wuerttembergischen Kulturministerin Annette Schavan, im Falle eines Wahlsieges 2006 das BafoeG abzuschaffen, hat im Unionslager fuer heillose Verwirrung gesorgt. Waehrend die Landesminister Goppel (Bayern) und Stratmann (Nieders
Meldung vom 06.04.2005, 02:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Union will BAfOeG abschaffen


Die Union will Pressemeldungen zufolge nach einem Wahlsieg 2006 das BAfoeG abschaffen. Nach Annette Schavan, Kulturministerin in Baden-Wuerttemberg, sei das BAfoeG nur sinnvoll, bis ein 'Markt fuer Bildungsfinanzierung' existiere. Damit eroeffnet die Unio
Meldung vom 11.03.2005, 02:18 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Neues Energiewirtschaftsgesetz auf gutem Weg


Nach intensiven Verhandlungen haben sich die Koalitionsfraktionen ueber umfangreiche Aenderungen zum EnWG-Kabinettsentwurf zugunsten einer umfassenden Modernisierung des ordnungspolitischen Rahmens verstaendigt. Damit staerken wir die Ziele der Energieges
Meldung vom 08.03.2005, 16:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Fakten zur Unternehmensbesteuerung


Zur aktuellen Diskussion erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Joachim Poss:
Meldung vom 01.03.2005, 13:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Hartz-IV-Effekt und kalter Winter lassen Arbeitslosenzahl steigen


Zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen fuer den Monat Februar 2005 erklaert der wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Klaus Brandner:
Meldung vom 01.03.2005, 11:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Die Frühjahrsoffensive gegen die Arbeitslosigkeit starten


Die Frühjahrsoffensive gegen die Arbeitslosigkeit starten
Meldung vom 28.02.2005, 14:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Klimaschutz erfordert Ausstieg aus der Atomkraft und Einstieg in die Solar- und Effizienzwirtschaft


Klimaschutz erfordert Ausstieg aus der Atomkraft und Einstieg in die Solar- und Effizienzwirtschaft
Meldung vom 28.02.2005, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Söder hetzt von Tag zu Tag blöder


Söder hetzt von Tag zu Tag blöder
Meldung vom 28.02.2005, 12:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Franz Müntefering: Fischers Rede war richtig und wichtig


Mit seiner heutigen Erklärung hat Bundesminister Joschka Fischer einen wichtigen Schritt zur Einordnung und Klärung in der Auseinandersetzung über die Visa-Regelungen beigetragen. Das war sehr wichtig.
Meldung vom 24.02.2005, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Die Einspeisung von Windenergie in das deutsche Stromnetz ist realisierbar und finanzierbar


Die Einspeisung von Windenergie in das deutsche Stromnetz ist realisierbar und finanzierbar
Meldung vom 24.02.2005, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Kreditbedingungen hemmen den Mittelstand


Kreditbedingungen hemmen den Mittelstand
Meldung vom 24.02.2005, 11:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gesetze auch rechtsverbindlich im Internet einstellen


Wir haben uns heute im Petitionsausschuss dafuer ausgesprochen, rechtsverbindliche Gesetzestexte auch im Internet interessierten Buergern und Gesetzesanwendern zur Verfuegung zu stellen. Zwar veroeffentlicht das Bundesjustizministerium in Zusammenarbeit m
Meldung vom 21.02.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Eindrucksvolles 'Ja' Spaniens zur EU-Verfassung


Rund 77 Prozent der Spanierinnen und Spanier haben sich in einem Referendum fuer die Annahme der EU-Verfassung ausgesprochen. Sie haben sich fuer eine Europaeische Union entschieden, die kuenftig demokratischer, handlungsfaehiger und transparenter sein wi
Meldung vom 21.02.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Nordzypern wählt europäisch


21. Februar 2005 - Wir gratulieren den tuerkischen Zyprioten zu ihrem Votum bei den Parlamentswahlen am Sonntag. Mit einer sehr hohen Wahlbeteiligung von ueber 80 Prozent haben sich die Waehler Nordzyperns mit klarer Mehrheit fuer den europaeischen Weg un
Meldung vom 21.02.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

ARD und ZDF müssen Informationsprofil weiter schärfen


Der oeffentlich-rechtliche Auftrag ist ein hohes Gut. Wenn denn die bestehenden Informationssendungen um 15 Minuten gekuerzt werden, sollte die ARD pruefen, ob nicht zusaetzliche Sendungen eingefuegt werden und zwar gerade, um neue Zielgruppen zu erreiche
Meldung vom 14.02.2005, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Tor zum Weltraum wieder offen - Ariane 5 ECA erfolgreich gestartet


Tor zum Weltraum wieder offen - Ariane 5 ECA erfolgreich gestartet
Meldung vom 14.02.2005, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Verantwortlicher Umgang mit Versichertengeldern notwendig


Die Tatsache, dass die Vertreter der Kassenaerzte in Baden-Wuerttemberg, die Presse und damit die Oeffentlichkeit von ihrer Sitzung am vergangenen Samstag ausgeschlossen haben, stimmt bedenklich.
Meldung vom 07.02.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Beschränkung der Verlustverrechnung ist verfassungsmässig


Beschränkung der Verlustverrechnung ist verfassungsmässig
Meldung vom 01.02.2005, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Das Gerede vom Ausstieg aus dem Ausstieg: verantwortungslos und kurzsichtig


Zu Debatten um einen Abschied vom Atomausstieg erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Mueller:
Meldung vom 01.02.2005, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Lücken in der Spambekämpfung schliessen


Mit der Aenderung des Teledienstgesetzes schliessen wir eine aergerliche Luecke bei der Bekaempfung unerwuenschter kommerzieller E-Mails (Spam). In Zukunft kann, wer seine Identitaet oder den kommerziellen Charakter der Nachricht in der Kopfzeile einer ko
Meldung vom 31.01.2005, 17:17 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wettskandal - schnelle Aufklärung nötig


Mit grosser Besorgnis verfolgen wir den aktuellen Skandal um den Wettbetrug im deutschen Fussball. Ein Jahr vor der Fussball-Weltmeisterschaft im eigenen Land wird Deutschland von einem Betrugsskandal erschuettert, dessen Ausmasse noch nicht abzusehen sin
Meldung vom 31.01.2005, 17:16 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Vernünftige Förderung bei Diesel-Kfz


Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Müller, erklärt:
Meldung vom 31.01.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Beeindruckende Förderbilanz der KfW-Mittelstandsbank


Beeindruckende Foerderbilanz der KfW-Mittelstandsbank
Meldung vom 31.01.2005, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein vorn - Bayern leider Wachstumsschlusslicht im Westen!


Dies ist ein wahrer Blattschuss fuer die Stoiber apos;sche Wirtschaftspolitik und Arroganz: Er, der immer stolz den Klassenprimus mimt, muss durch die aktuelle Unternehmens- und Einkaufsmanagerumfrage erfahren, dass Bayern Wachstumsschlusslicht im Westen
Meldung vom 25.01.2005, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Nur Deutschland kann Aufbau Ost ökonomisch bewältigen


Die Union laeuft sich offensichtlich schon wieder warm, um wie in den Jahren 2002 und 2003 die Arie von Deutschland als wirtschaftlichem Schlusslicht Europas zu singen.
Meldung vom 25.01.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Für eine Land- und Ernaehrungswirtschaft mit Vielfalt, Qualität und Erfolg


Es ist gut, dass man miteinander redet. Das Gespraech der SPD-Bundestagsfraktion mit dem Praesidenten des Deutschen Bauernverbandes hat dies unterstrichen.
Meldung vom 25.01.2005, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Seehäfen als Jobmotor der deutschen Verkehrswirtschaft fördern


Seehäfen als Jobmotor der deutschen Verkehrswirtschaft fördern
Meldung vom 24.01.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Es bleibt dabei: Keine Sonderregelung für Fussball-WM-Eintrittskarten


An der Sachlage hat sich fuer die SPD-Bundestagfraktion auch nach neuerlichen Diskussionen zu diesem Thema nichts geaendert.
Meldung vom 24.01.2005, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Keine Spekulation über Hartz IV


Spekulationen ueber die Hoehe der Kosten von Hartz IV sind unserioes. Der niedersaechsische Staatssekretaer Gerd Hoofe betreibt hier eine Politik der Verunsicherung auf dem Ruecken der Arbeitslosen. Die genauen Zahlen darueber, wie viele Empfaenger von Ar
Meldung vom 17.01.2005, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

CDU: Totengraeber von Wachstum und Beschäftigung


Damit, dass sie den Bundesfinanzminister als 'Totengraeber' des Europaeischen Stabilitaets- und Wachstumspaktes bezeichnen, beweisen die CDU-Politiker Meister und Austermann wieder einmal, dass sie sich nach wie vor jeder Debatte darueber verweigern, wie
Meldung vom 11.01.2005, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Forderung nach höherer Lkw-Maut verunsichert Transportgewerbe


Forderung nach hoeherer Lkw-Maut verunsichert Transportgewerbe
Meldung vom 11.01.2005, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Keine Drehtüreffekte durch Zusatzjobs


Die Forderungen des DIHK und die Planungen aus Sachsen-Anhalt, in der Privatwirtschaft Zusatzjobs statt regluaerer Jobs einzurichten, laufen darauf hinaus Drehtuereffekte zu organisieren. Dies halte ich fuer falsch. So baut man Arbeitslosigkeit nicht ab.
Meldung vom 10.01.2005, 19:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Geplante Ausdünnung des Schienenetzes gefährdet verkehrspolitische Ziele


Eine Ausduennung des Schienennetzes gefaehrdet unsere verkehrspolitischen Ziele. Der Verkehrstraeger Schiene ist ein zentraler Teile im integrierten Verkehrssystem. Ein geschrumpftes Netz wuerde die Verkehrsmengen der Zukunft nur mit grossen Schwierigkeit
Meldung vom 04.01.2005, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Naturkatastrophen: Vorsorge ist das Gebot unserer Zeit


Natuerlich hat es Naturkatastrophen schon immer gegeben. Es war ein Irrglaube, der Mensch haette die Natur im Griff. Ein Zusammenstossen grosser Erdplatten kommt immer wieder vor und hat nichts mit den Eingriffen der Menschen in die Natur zu tun. Dennoch
Meldung vom 04.01.2005, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Jetzt sind die Arbeitgeber gefordert


Zur Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 04.01.2005, 12:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Auch im Sachverständigenrat muss man diskutieren dürfen


Zum Streit im Sachverstaendigenrat erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 03.01.2005, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Manfred Stolpes Stehvermögen zahlt sich aus


Zum Mautstart erklaert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 28.12.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Chancen statt Chaos: Arbeitslosengeld II wird zum 1. Januar 2005 eingeführt


Anlässlich der Einführung des Arbeitslosengeldes II zum 1. Januar 2005 erklärt der wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Bundestagfraktion, Klaus Brandner:
Meldung vom 28.12.2004, 12:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Naturkatastrophen sind Alarmsignal


Anlaesslich der Flutkatastrophe in Suedostasien erklaert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Mueller:
Meldung vom 21.12.2004, 14:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Effizienzrevolution und Solarenergie - Bausteine einer modernen Energiepolitik


Zur aktuellen energiepolitischen Debatte erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Mueller:
Meldung vom 21.12.2004, 14:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Binnenwirtschaft zieht an - EZB und Bundesbank müssen konjunkturbewusster agieren


Den aktuellen Konjunkturprognosen von Ifo, HWWA und IWH ist als eine zentrale positive Botschaft gemein, dass die Binnenkonjunktur, endlich besonders getragen von den Ausruestungsinvestitionen, nachhaltig anzieht. Die wirtschaftliche Erholung geht nicht n
Meldung vom 14.12.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Blindengeld dient der gesellschaftlichen Integration


Die von der niedersaechsischen Sozialministerin Ursula von der Leyen (CDU) aufgestellte Behauptung, dass die Bundesrepublik unter Rot-Gruen aermer geworden sei und das Land Niedersachsen deshalb gezwungen sei, das durch Landesgesetz geregelte Blindengeld
Meldung vom 07.12.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Falsche Überschrift von AFP zur Müntefering-PK


Der Pressesprecher der SPD Bundestagsfraktion, Matthias Will, teilt mit:
Meldung vom 07.12.2004, 14:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Nichts dazugelernt - CDU verabschiedet unsoziales Bürokratiemonster


Nichts dazugelernt - CDU verabschiedet unsoziales Bürokratiemonster
Meldung vom 06.12.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Über 25 Weltmeisterschaften bis 2010 in Deutschland


Der deutsche Sport gewinnt international mit Rot-Gruen. Deutschland ist Weltmeister bei der Durchfuehrung von Weltmeisterschaften. Von 2004 bis zum Ende des Jahrzehntes finden in fast allen olympischen Top-Sportarten die Championate in Deutschland statt.
Meldung vom 06.12.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Merkel steht für eine unsoziale Republik


Zum Parteitag der CDU erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Joachim Poss:
Meldung vom 06.12.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Leichtathletik-WM 2009 in Berlin ist Gewinn für den Sportstandort Deutschland


Es ist geschafft: Berlin wird die Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2009 ausrichten. Das Council des Internationalen Leichtathletik-Verbandes IAAF hat am vergangenen Wochenende in Helsinki mit ueberwaeltigender Stimmenmehrheit beschlossen, nach Stuttgart 1
Meldung vom 06.12.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Globale Verantwortung wahrnehmen – Zuckermarktordnung reformieren


Globale Verantwortung wahrnehmen – Zuckermarktordnung reformieren
Meldung vom 03.12.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Umsetzung der Biopatentrichtlinie stösst auf breite Zustimmung


Umsetzung der Biopatentrichtlinie stoesst auf breite Zustimmung
Meldung vom 03.12.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Kein nationaler Alleingang bei der Kerosinbesteuerung


Kein nationaler Alleingang bei der Kerosinbesteuerung
Meldung vom 03.12.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Parlamentsbeteiligungsgesetz stärkt die Rechte des Bundestages


Parlamentsbeteiligungsgesetz staerkt die Rechte des Bundestages
Meldung vom 03.12.2004, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Effektive humanitäre Hilfe in Darfur sicherstellen


Effektive humanitaere Hilfe in Darfur sicherstellen
Meldung vom 30.11.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Aids gefährdet zunehmend Mädchen und Frauen


Der Bericht der Vereinten Nationen 2004 zur Entwicklung der Aids-Epidemie zeigt: Die Aids-Bekaempfung muss global verstaerkt werden. Die Infektionszahlen sind auch 2004 wieder gestiegen. Dieses Jahr wird die Zahl der Neuinfektionen auf rund fuenf Millione
Meldung vom 30.11.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

IAEO verabschiedet Iran-Resolution


IAEO verabschiedet Iran-Resolution
Meldung vom 30.11.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Bessere Bildung von Anfang an - eine gemeinsame Aufgabe von Bund und Ländern


Bessere Bildung von Anfang an - eine gemeinsame Aufgabe von Bund und Ländern
Meldung vom 30.11.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Eindeutiges Signal der Europäischen Union gegenüber der Ukraine notwendig


Meldung vom 30.11.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

OECD: Wachstumsdynamik nimmt zu und wird breiter


Meldung vom 29.11.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

US-Atomwaffenforschung wird eingeschränkt


Die komplette Streichung von Geldern fuer die Entwicklung von 'mininukes' und 'bunker bustern' durch das amerikanische Parlament am 20. November 2004 ist ein deutliches Zeichen, wie besorgt die amerikanischen Volksvertreter ueber die Atomwaffenplaene der
Meldung vom 29.11.2004, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Rogowski geht - die Mitbestimmung bleibt


Rogowski geht - die Mitbestimmung bleibt
Meldung vom 23.11.2004, 21:58 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

SPD-Bundestagsfraktion wird vertieft


SPD-Bundestagsfraktion wird vertieft
Meldung vom 23.11.2004, 21:58 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Künstlersozialkasse bleibt erhalten


Künstlersozialkasse bleibt erhalten
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Keine deutschen Soldaten zur Ausbildung in den Irak


18. November 2004 - Zu der aktuellen Diskussion ueber die militaerische Ausbildungshilfe der NATO im Irak erklaert der sicherheitspolitische verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rainer Arnold:
Meldung vom 22.11.2004, 12:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Die Sanierung der Museumsinsel nicht kaputt reden


Meldung vom 09.11.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

SPD begrüsst die Standortentscheidung der Post für Leipzig


Zum Beschluss der Post-Tochter DHL, das Logistik-Zentrum in Leipzig zu errichten, erklaert der Sprecher fuer Wirtschaft und Arbeit der SPD-Bundestagfraktion, Klaus Brandner:
Meldung vom 09.11.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Post kündigt neuen Leuchtturm für Aufbau Ost an


Zur Absicht des Vorstandes der Deutschen Post AG, den europaeischen Hauptumschlagplatz von DHL in Leipzig einzurichten, erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 09.11.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Commerzbank pro Mittelstandsfinanzierung - Konjunkturbelebung im Mittelstand


Zu Mittelstandsfinanzierung, Konjunktur und heutigem ZEW-Indikator erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 08.11.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Neue europäische Chemikalienpolitik Möglichkeiten ausschöpfen, Instrumente nutzen


Anlaesslich der heutigen Anhoerung des Umweltausschusses zur anstehenden Neukonzeption der europaeischen Chemikaliengesetzgebung (REACh) ziehen Ulrike Mehl, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, und Heinz Schmitt, Berichterstatter fuer C
Meldung vom 01.11.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ukraine Schwere Hypothek für die Stichwahl


Zum Ausgang der ersten Runde der ukrainischen Praesidentschaftswahlen erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Gernot Erler:
Meldung vom 01.11.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

CDU-Gesundheitspolitik führt zu massiven Steuererhöhungen - Korrektur des Steuerkonzepts kann daran nichts ändern


Zu Bekraeftigungen des neuen stellvertretenden Unions-Fraktionsvorsitzenden Roland Pofalla, das Steuerkonzept der CDU zu korrigieren, um Mittel fuer den Sozialausgleich bei der Kopfpauschale zu erwirtschaften, erklaert der stellvertretende Vorsitzende der
Meldung vom 25.10.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Wachstumsdynamik zieht an


25. Oktober 2004 - Zur heutigen Konjunkturprognose der Bundesregierung erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 25.10.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Erklärung zum Umweltgutachten 2004 des Sachverständigenrates


25. Oktober 2004 - Zum aktuellen Umweltgutachten 2004 des Sachverstaendigenrates erklaert der Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Marco Buelow:
Meldung vom 25.10.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Geschäftsklima besser - Konjunktur läuft


25. Oktober 2004 - Zum heute vorgelegten Ifo-Geschaeftsklimaindex sowie zur Konjunkturprognose der Bundesregierung erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 25.10.2004, 16:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

AG der Enquete-Kommission 'Ethik und Recht der modernen Medizin'


Publikationspflicht fuer klinische Studien kann Leben retten
Meldung vom 19.10.2004, 13:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Gemeinschaftsgutachten Wettbewerbsfaehigkeit, Konjunktur und Wirtschaftspolitik gut


19. Oktober 2004 - Zum heute vorgelegten Gemeinschaftsgutachten der deutschen wirtschaftswissenschaftlichen Institute erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 19.10.2004, 11:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Schon wieder zu pessimistisch


Zum Herbstgutachten der Forschungsinstitute erklaert der wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Klaus Brandner:
Meldung vom 19.10.2004, 11:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Leerstandsquote im Osten sinkt


Zum Stadtumbauprogramm Ost erklaert der stellvertretende bau- und wohnungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Wolfgang Spanier:
Meldung vom 19.10.2004, 06:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

DIHK-Umfrage Wachstum, Geschäftslage und Exporterwartungen gut


18. Oktober 2004 - Zur heute vorgelegten Konjunkturumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 08.10.2004, 10:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Tierschutzbeauftragter - Eine politische Lösung ist überfällig


Mit grossem Bedauern kommentierte der Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Wilhelm Priesmeier, die Ergebnisse der Agrarministerkonferenz auf Burg Warberg:
Meldung vom 06.10.2004, 18:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Türkei SPD begrüsst die Kommissionsempfehlung als richtiges Signal


Zur Empfehlung der Europaeischen Kommission, Beitrittsverhandlungen mit der Tuerkei aufzunehmen, erklaeren der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Gernot Erler und der Sprecher der Arbeitsgruppe Aussenpolitik, Prof. Gert Weisskirchen:
Meldung vom 06.10.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

KFOR - Die Bundeswehr leistet gute Arbeit im Kosovo


Anlaesslich eines zweitaegigen Delegationsbesuches in das Kosovo erklaeren die SPD-Verteidigungspolitikerinnen Ursula Mogg, Hedi Wegener und der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rainer Arnold: Der Einsatz der internationalen Ge
Meldung vom 06.10.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Belastungen aus hoher Arbeitslosigkeit und zurückbleibenden Steuereinnahmen erfordern Nachtragshaushalt


Zu dem von der Bundesregierung in der Kabinettsitzung am 6. Oktober 2004 beschlossenen Entwurf eines Nachtragshaushalts 2004 erklaeren der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Walter Schoeler, und die haushaltspolitische Sprecherin der
Meldung vom 06.10.2004, 15:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Benneter Jetzt sind die Arbeitgeber am Zug


Der Generalsekretär der SPD Klaus Uwe Benneter erklärt zu den Äußerungen des BDI-Präsidenten Michael Rogowski:
Meldung vom 04.10.2004, 17:15 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Keine Vermarktung der Schönheitschirurgie


Zur zunehmenden Vermarktung schoenheitschirurgischer Leistungen erklaert der zustaendiger Berichterstatter fuer Patientenschutz in der AG fuer Verbraucherschutz, Ernaehrung und Landwirtschaft, Manfred Zoellmer:
Meldung vom 29.09.2004, 13:29 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

G7 und Internationale Energieagentur für Ölpreissenkung nutzen


Zur Oelpreisentwicklung und dem uebermorgigen Treffen der G7-Finanzminister und -Notenbankchefs erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Ludwig Stiegler:
Meldung vom 29.09.2004, 13:29 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Erleichterungen für mittlere und kleine Unternehmen ermöglichen


Zu den heutigen Beratungen im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages erklaeren die Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion, Gabriele Frechen, und der Bundestagsfraktion Buendnis 90/Die Gruenen, Kerstin Andreae:
Meldung vom 27.09.2004, 19:19 Uhr von SPD-Bundestagsfraktion

Ifo Geschäftslage besser - Wachstumskräfte weiter stärken


Ifo: Geschäftslage besser - Wachstumskräfte weiter stärken
Startseite
Über allPR.de
RSS-Feeds
Impressum
Wenn Sie diesen Artikel verlinken möchten, benutzen Sie einfach folgenden Link:
http://allPR.de/autoren/s/SPD-Bundestagsfraktion.html
28.04.2017, 14:12 Uhr

Meldungen nach Autoren geordnet: a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | s | t | u | v | w | x | y | z |


Europa Sport - Onlineshop für Sportzubehörartikel
Private Vorsorge - Informieren Sie sich jetzt

Linkanalyse - welche Seiten linken hier her?